-- Anzeige --

Monat März: Liqui Moly steigert Umsatz um ein Fünftel

Ernst Prost: "Wir ernten jetzt, was wir im vergangenen Jahr gesät haben."
© Foto: Holger Karkheck

Im März verbuchte der Öl- und Additivspezialist Erlöse von 65 Millionen Euro, so viele wie noch nie in einem Monat. Das Wachstum hat seine Gründe.


Datum:
12.04.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Liqui Moly schwimmt nach eigenen Angaben weiter auf der Erfolgswelle. Im März steigerte der Öl- und Additivspezialist seinen Umsatz auf 65 Millionen Euro, ein Plus von 19 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat und ein neuer monatlicher Bestwert. "Wir ernten jetzt, was wir im vergangenen Jahr gesät haben", erklärte Geschäftsführer Ernst Prost am Montag in Ulm.

Der Umsatz für die ersten drei Monate liegt mit 168 Millionen Euro auf demselben Niveau wie im Vorjahr. Denn das erste Quartal 2020 war besonders stark, bevor sich die Corona-Pandemie auch auf die Erlöse der Würth-Tochter auswirkte. Auch der Gewinn sei mit 2,8 Millionen Euro genauso hoch wie im Vorjahresquartal, hieß es.

Prost weiter: "Mit unserem soliden Auftakt im ersten Quartal haben wir Rückenwind und die Möglichkeit 2021 zum erfolgreichsten Jahr von Liqui Moly zu machen, trotz aller Schwierigkeiten, die uns die Pandemie noch bieten mag." Erfolg bedeute nicht nur mehr Umsatz einzufahren, sondern auch mehr sichere Arbeitsplätze zu schaffen.

Der Schmierstoffspezialist hatte im vergangenen Jahr mehr als 100 Mitarbeiter neu eingestellt. Zugleich verdoppelte man seine Marketinginvestitionen, um der rückläufigen Nachfrage entgegen zu wirken (wir berichteten). "Auf diese Weise haben wir ein Stück weit unsere eigene Konjunktur gemacht", betonte Prost und verwies darauf, dass viele Wettbewerber zur selben Zeit ihre Budgets gekürzt und ihren Service reduziert hätten. "Damit manövrierten wir uns in eine sehr gute Startposition für die nun wieder anziehende Weltwirtschaft", so der Liqui Moly-Chef. (rp)

AUTOHAUS Podcast mit Ernst Prost: "Einer allein kann nicht erfolgreich sein"

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.