-- Anzeige --

TÜV Mobility Studie 2022: Skepsis bei Elektromobilität

Die Mobility Studie des TÜV zeigt die aktuellen Schwierigkeiten der Elektromobilität auf und offenbart eine gewisse Unkenntnis, was Fahrassistenzsysteme anbelangt.


Datum:
03.06.2022
Autor:
Stefan Schmid

-- Anzeige --

Die gute Nachricht vorab: Das Auto ist laut der TÜV Mobility Studie 2022 nach wie vor das beliebteste Verkehrsmittel, 72 Prozent der Befragten nutzen es an einem gewöhnlichen Werktag. Dass am Auto kaum ein Weg vorbeiführt, wird auch daran deutlich, dass lediglich zwölf Prozent der Haushalte gänzlich ohne eigenes Auto auskommen. Die Fahrzeughalter schätzen vor allem drei Aspekte: Flexibilität, Unabhängigkeit und das hohe Maß an Sicherheit, welches ihnen ein Auto vermittelt.

Skepsis bei Elektroautos

Die Studie offenbarte aber auch, dass beim Thema Elektromobilität noch eine gewisse Skepsis herrscht. "Trotz des aktuellen Booms bei den Verkaufszahlen fragen sich viele, wie gut die Umweltbilanz von E-Autos tatsächlich ist", erklärte Dr. Joachim Bühler, Geschäftsführer des TÜV-Verbands. 42 Prozent der Studienteilnehmer bezweifeln sogar, dass Stromer tatsächlich umweltfreundlicher sind.

Geringe

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.