-- Anzeige --

AUTOHAUS SteuerLuchs: Verlängerung der Sonderregelungen zur Kurzarbeit

Die AUTOHAUS-Steuerexperten Barbara Muggenthaler und Maximilian Appelt von RAW-Partner.
© Foto: RAW-Partner

Der Ge­setzgeber hat mit der Kurzarbeitergeldzugangsverordnung (KugZuV) die Verlängerung der Sonderregelungen für die Kurzarbeit bis zum 30. September 2022 beschlossen.


Datum:
20.07.2022
Autor:
AH
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Sonderregelungen für die Beantragung von Kurzarbeitergeld werden verlängert. Der Ge­setzgeber hat mit der Kurzarbeitergeldzugangsverordnung (KugZuV) die Verlängerung der Sonderregelungen für die Kurzarbeit bis zum 30. September 2022 beschlossen. Die Verordnung tritt mit Wirkung vom 1. Juli 2022 in Kraft und läuft zum 30. September 2022 aus.

Hintergrund für diese Maßnahme ist der Ukraine-Krieg. Die durch die Folgen der COVID-19-Pandemie mitbedingten Störungen in den weltweiten Lieferketten werden durch den russi­schen Angriffskrieg gegen die Ukraine weiter verschärft.

  • Aufgrund der Kurzarbeitergeldzugangsverordnung bleiben die Voraussetzungen für den Zu­gang für Kurzarbeitergeld weiterhin bis zum 30. September 2022 herabgesetzt.
  • Die Zahl der Beschäftigten, die im Betrieb vom Arbeitsausfall betroffen sein müssen, bleibt von mindestens einem Drittel auf mindestens 10 Prozent abgesenkt.
  • Auf den Aufbau negativer Arbeitszeitsalden (Minusstunden) vor der Gewährung des Kurzar­beitergeldes wird weiter vollständig verzichtet.

Die übrigen Sonderregelungen zum Kurzarbeitergeld wie höhere Leistungssätze, eine länge­re Bezugsdauer und die Einbeziehung der Leiharbeit sind bereits am 30. Juni 2022 ausge­laufen. Begründet wird dies damit, dass pandemiebedingte Einschränkungen weitge­hend weggefallen sind und derzeit nicht mit einer Verschärfung der pandemischen Situation zu rechnen ist. Hinzu kommt, dass der Arbeitsmarkt sich zunehmend erholt und eine hohe Nachfrage an Arbeitskräften gegeben ist.

Brauchen Sie einen Steuer-Tipp? Bei Fragen oder An­regungen stehen Barbara Muggenthaler (muggenthaler@raw-partner.de) und Maximilian Appelt (appelt@raw-partner.de) bereit.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.