Heftarchiv
Auto-Abo

Hype oder Mobilität der Zukunft?

  • 30.10.2020, Ausgabe 21 / 2020, Seite 46
  • 30.10.2020, Ausgabe 21 / 2020, Seite 46
Hype oder Mobilität der Zukunft?
© Foto: Marc Müller/dpa

Um Interesse und Nachfrage nach Auto-Abonnement zu generieren, muss der Handel vor allem die Bekanntheit des Mobilitätskonzepts erhöhen. Wichtig dafür ist die Abgrenzung zu etablierten Mobilitätsprodukten wie Miete, Leasing, Finanzierung und Sharing.

Streamingriesen wie Netflix oder Spotify erobern unseren Medienkonsum und zeigen, dass sich Abo-Modelle zunehmend etablieren. Auch in der Automobilindustrie führen immer mehr Hersteller, Händler und Start-ups wie etwa Cluno das Auto-Abo ein und treiben dieses neue Mobilitätskonzept im Markt voran. Noch aber spielen Auto-Abos im deutschen Markt eine untergeordnete Rolle. Stand heute gibt es wenige Konsumenten und Händler, die Auto-Abos nutzen bzw. anbieten. Um ein aktuelles Stimmungsbild zu erfassen, wurde von der effisma.group, in Zusammenarbeit mit der studentischen Unternehmensberatung CARS student consulting e.V., mittels repräsentativer Online Panels und Interviews eine quantitative und qualitative Erhebung im Juni und Juli 2020 durchgeführt, in deren Zuge 206 Konsumenten, 15 Händler und sechs Abo-Anbieter befragt wurden. Auf Basis dieser Befragung wurde eine Studie erstellt, die…

Dieser Inhalt gehört zu
AUTOHAUS next.

Als AUTOHAUS-Abonnent
haben Sie kostenfreien Zugriff.
Die neue Erfolgsplattform
für Ihr tägliches Business.