-- Anzeige --

Neuer Handelsbetrieb am Niederrhein: Auto Thüllen investiert in Hyundai

V.l.n.r.: Esko Thüllen, Jürgen Keller und Volker Rübo
© Foto: Hyundai Thüllen/Chris Neumann

Gut neun Monate nach dem ersten Spatenstich hat das Traditionsunternehmen einen repräsentativen Vollfunktionsbetrieb in Kempen eröffnet.


Datum:
11.02.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Auto Thüllen stärkt seine Präsenz am Niederrhein. In Kempen im Kreis Viersen hat der Mehrmarkenhändler am vergangenen Wochenende einen modernen und repräsentativen Gebäudekomplex für Hyundai offiziell eröffnet. Das Autohaus verfügt laut einer Mitteilung über 1.000 Quadratmeter Geschoss- und knapp 400 Quadratmeter Ausstellungsfläche. Das Investitionsvolumen lag demnach bei rund 2,8 Millionen Euro.

"Dieses neue Autohaus, das buchstäblich auf der grünen Wiese in kürzester Zeit entstanden ist, unterstreicht unser Vertrauen in das Potenzial der Marke Hyundai. Der neue Standort sichert zudem Arbeitsplätze", sagte Geschäftsführer Esko Thüllen im Rahmen einer VIP-Eröffnung am vergangenen Donnerstag. Zu den geladenen Gästen gehörten unter anderem Kempens Bürgermeister Volker Rübo und Hyundai Deutschland-Chef Jürgen Keller.

Keller unterstrich die Investitionsbereitschaft des Kfz-Unternehmens in das Objekt am Außenring: "Mit dem neuen Autohaus am Standort in Kempen wurde ein weiteres Aushängeschild für die Marke Hyundai geschaffen." Seit Jahren sei Auto Thüllen ein "starker und verlässlicher Partner" der koreanischen Automarke.

Nach dem Umzug von der Kleinbahnstraße in die Heinrich-Horten-Straße 4c präsentiert sich der neue Thüllen-Standort innen und außen im Hyundai-Erscheinungsbild "Global Dealership Space Identity". Eine großzügige und lichtdurchflutete Stahl-Glas-Konstruktion soll dabei die Offenheit zum Kunden unterstreichen. Neben der großräumigen Ausstellungsfläche bietet Betrieb sieben Werkstatt- und Pflegeplätze sowie Verkaufs- und Verwaltungsbereiche. Mit einer eigenen Photovoltaikanlage erfüllt das energieeffiziente Gebäude zudem den Standard "KfW 55".

Große Tradition

Auto Thüllen hat seinen Hauptsitz in Aachen. 2019 feierte das Unternehmen sein 100-jähriges Jubiläum (wir berichteten). Am Niederrhein ist man mit insgesamt drei Standorten vertreten. Die Marke Hyundai ist seit 2005 im Portfolio und wird aktuell in sechs Autohäusern angeboten. Weitere Fabrikate im Thüllen-Programm sind Opel und Peugeot. Im vergangenen Jahr wurden nach Firmenagaben 5.000 Fahrzeuge verkauft und 90 Millionen Euro umgesetzt. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.