-- Anzeige --

Aktuelles Bfh-Urteil: Der Vorsteuerabzug und die Betriebsveranstaltung

Firmenfeier
© Foto: Vasyl - stock.adobe.com

Ein Vorsteuerabzug ist nicht möglich, wenn die bezogenen Leistungen dem privaten Bedarf der Arbeitnehmer dienen. Bei sogenannten "Team Building Events" ist dies der Fall.


Datum:
01.09.2023
Autor:
von Rath, Anders, Dr. Wanner & Partner mbB WPG (RAW-Partner)

-- Anzeige --
KURZFASSUNG
1. Es gibt keinen Vorsteuerabzug, wenn die Zuwendungen nicht im Rahmen eines vorrangigen Unternehmensinteresses, sondern dem privaten Bedarf der Betriebsangehörigen dienen, ein mittelbares Unternehmensinteresse (Stichwort: Team Building) reicht nicht aus.
2. Private Veranlassung (>110 Euro brutto) und Unternehmensinteresse (<110 Euro brutto) schließen sich aus. Ersteres führt zum Versagen des Vorsteuerabzuges.
3. Auch durch diese Entscheidung ändert sich nichts an der Anwendung der 110-Euro-Schwelle für Aufmerksamkeiten - das Umsatzsteuerrecht bleibt hartnäckig und so bleibt es bei einer Freigrenze.

In wenigen Wochen heißt es in München wieder "O'zapft is!". Und auch die ersten "Save the Date"-Erinnerungen für die bevorstehenden Weihnachtsfeiern füllen so langsam die Kalender. Es gibt daher kaum einen besseren Zeitpunkt, um sich mit steuerlichen Themen hinsichtlich…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.