-- Anzeige --

Hochwasserschutz: Barrieren auch zum Nachrüsten

Hochwasserschutz: Barrieren auch zum Nachrüsten

In diesem Sommer wurden auch Autohäuser vom Hochwasser überrascht. Neben dem wichtigen Versicherungsschutz kann man auch bauliche Maßnahmen ergreifen, um dem Schlimmsten vorzubeugen.


Datum:
03.09.2021
Autor:
Frank Selzle

-- Anzeige --

Die Unwetter im Juli haben in Deutschland großen Schaden angerichtet. Vorsorge wird auch für Autohäuser und Werkstätten immer wichtiger. Neben dem Thema Versicherungen (siehe AUTOHAUS 16/2021) lassen sich Gebäude auch baulich schützen. Architekt und Branchenkenner Michael Schramm von archiNetwork gibt Infos und Tipps.

AH: Herr Schramm, in diesem Sommer wurden auch Autohäuser von der Hochwasser-Katastrophe schwer getroffen. Wo liegen baulich die Schwachstellen der Betriebe?

M. Schramm: Grundsätzlich gibt es zunächst einmal die üblichen Schwachstellen wie in jedem anderen Gebäude auch, also beispielsweise Bodeneinläufe und alles was an der Kanalisation angeschlossen ist, die gegebenenfalls überfordert ist und Wasser ins Gebäude zurückdrückt. Weiterhin Türen, Fenster und sonstige Fassadenöffnungen. Bei Kfz-Betrieben kommen als besondere Schwachstellen die Toröffnungen hinzu. Diese sind…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.