-- Anzeige --

Carmobility: Neue Geschäftsführung komplett

v.l.n.r.: Corinna Asmus, Matteo Carlesso und Judit Habermann.
© Foto: VW Financial

Matteo Carlesso, Judit Habermann und Corinna Asmus sollen bei Carmobility das Flottenmanagement stärker internationalisieren, neue Mobilitätsangebote entwickeln und das Tankkartengeschäft ausbauen.


Datum:
25.09.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Neubesetzung der Geschäftsführung der Carmobility GmbH ist abgeschlossen. Neben Judit Habermann (Geschäftsfeld Tank- und Servicekarten) sind zum September zusätzlich Matteo Carlesso (Front Office Fleet Management) sowie Corinna Asmus (Back Office & Controlling) in die Unternehmensleitung der Fuhrparkmanagementgesellschaft eingetreten. Carlesso übernimmt dabei die Nachfolge von Knut Krösche, der seit März 2017 Geschäftsführer der Volkswagen Leasing GmbH ist und Carmobility bisher noch kommissarisch geleitet hatte (wir berichteten).

Carlesso ist seit 2008 für die VW-Finanzsparte tätig, unter anderem in den Bereichen CRM, Business Development und International After Sales. In diesem Jahr wechselte der 40-Jährige zur Carmobility und übernahm die Leitung des Fleet Managements. Asmus leitete zuletzt das Controlling der VW Leasing, die promovierte Betriebswirtin arbeitet seit 2004 für den Braunschweiger Finanzdienstleister.

Carmobility ist die markenübergreifende Fuhrparkmanagement-Gesellschaft von Volkswagen Financial Services. Das neue Führungstrio soll insbesondere die Internationalisierung des Flottenmanagements vorantreiben, intermodale Mobilitätsangebote entwickeln und zusätzlich das Tankkartengeschäft ausbauen, wie es in einer Mitteilung hieß. (red)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.