-- Anzeige --

DAT auf der Automechanika 2022: Breit aufgestellt

© Foto: DAT

Die Autowelt wird immer komplexer und kostenintensiver. Hier verspricht die DAT mit neuen Lösungen wertvolle Unterstützung. Auf der Automechanika gibt es für die Branchenplayer umfassende Informationen.


Datum:
19.07.2022
Autor:
AH
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Deutsche Automobil Treuhand (DAT) präsentiert auf der Automechanika 2022 (13. bis 17. September) die gesamte Bandbreite ihrer Leistungen für die Kfz-Branche. Auf dem Messestand in Halle 11.0 wird unter anderem das neue Schadenerfassungstool "FastTrackAI" im Livebetrieb vorgeführt, wie das Unternehmen in Ostfildern mitteilte. Bei dieser Anwendung hilft künstliche Intelligenz bei der Ermittlung der Reparaturkosten (wir berichteten). Hinzu kommen "SilverDAT Go", eine native App zur Offline-Reparaturschadenaufnahme, und erstmals Konfiguratordaten für Pkw-Neuwagenbestellung.

Erweitert und überarbeitet hat die DAT die Reparaturdaten für Caravans – in Kooperation mit dem Branchenverband CVID. Gleiches gilt für die Fahrzeugbewertung und -Reparaturkostenkalkulation: So gibt es beispielsweise "WebScan 2.0" im neuen Design für den Blick auf Online-Fahrzeugbörsen. Für noch präzisere Bewertungen wurden die Bezugsfahrstrecken aktualisiert, zudem wurden "FabuCar Pro", die neue IFL-Liste sowie mehr Original-Reparaturanleitungen integriert. Dargestellt wird jetzt auch, wie der Akku-Zustand den Wert eines Gebrauchtwagens beeinflusst.

Einen weiteren Fokus richtet die DAT in Frankfurt auf das Thema Telematik. Gemeinsam mit der Tochter High Mobility wird gezeigt, wie Branchenunternehmen Fahrzeugdaten noch besser nutzbar machen können. Individuallösungen für Kunden (Schadennetz für OEM; PTI-Portal usw.), die Werkstattplattform FairGarage, die Zukunftswerkstatt 4.0, die Bereitstellung von Daten via Schnittstelle sowie Workshops für den Bereich Karosserie- und Lack runden die Messepräsenz ab.

Freier Eintritt für Kfz-Azubis

Auch in diesem Jahr sorgt DAT dafür, dass Auszubildende im Kfz-Gewerbe die Automechanika besuchen können. Hierzu werden die Kosten für sämtliche Eintrittskarten übernommen, damit verbunden ist auch eine Einladung auf dem Messestand. Die Berufsschüler erhalten im Rahmen einer Präsentation eine Einleitung in die Funktionen von SilverDAT 3 und können beobachten, wie täglich von ihnen durchgeführte Arbeiten kalkuliert und Fahrzeuge professionell bewertet werden.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.