-- Anzeige --

Online-Zulassung: Es ist noch nicht alles rund

Online-Zulassung
© Foto: momius / stock.adobe.com

Die Online-Zulassung im Autohaus wird seit Jahren gefordert. Zum 1. September soll i-kfz Stufe 4 nun kommen. Einfach und günstig ist das System aber bis jetzt noch nicht.


Datum:
08.06.2023
Autor:
von Doris Plate

-- Anzeige --

KURZFASSUNG: Die Online-Zulassung ist bis jetzt nur für Betriebe ab 500 Zulassungen vorgesehen. Die Einbindung in das System und die Registrierungsgebühr verursachen auch nicht unerhebliche Kosten. Zudem muss die im Autohaus verwendete Software i-kfz-fähig sein.

In den Niederlanden gibt es sie schon lange, in Deutschland wird sie seit Jahren gefordert: die Online-Zulassung im Autohaus. Dem Kunden ein Auto verkaufen, mit dem er nach Zulassung im eigenen Haus auch gleich losfahren kann, das ist der Wunsch der Händler. Zum 1. September 2023 soll das nun möglich sein. So einfach, wie es klingt, ist es aber nicht.

Ganz neue Möglichkeiten

"Mit der kommenden Online-Zulassung, die Privatpersonen, vor allem aber auch Autohäuser für ihre Kunden vornehmen können, eröffnen sich für den Kfz-Handel ganz neue Möglichkeiten. Damit können Samstage, aber auch verkaufsoffene Sonntage zu Handelstagen…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.