-- Anzeige --

Kooperation mit Classic Trader: Intec bringt Oldtimer-Versicherung an den Start

Auch Oldtimer wollen richtig versichert sein.
© Foto: adobestock/auremar

Das modular aufgebaute Produkt "CT Warranty" richtet sich an Händler und Privatpersonen gleichermaßen und soll vor Reparaturkosten bestimmter Baugruppen schützen.


Datum:
27.12.2021
Lesezeit: 
2 min
1 Kommentare

-- Anzeige --

Der Garantieanbieter Intec und der Online-Marktplatz Classic Trader haben eine Versicherungslösung für Old- und Youngtimer aufgelegt. Das modular aufgebaute Produkt "CT Warranty" soll vor Reparaturkosten bestimmter Baugruppen schützen. Das neue Angebot richtet sich laut Unternehmen an Autohändler ebenso wie an Privatpersonen.

Die Versicherung ist für Fahrzeuge gedacht, deren Erstzulassung mindestens 20 Jahre vor der Antragstellung liegt. Außerdem müssen die Fahrzeuge eine Zustandsnote von mindestens 3,5 aufweisen und eine Gesamtlaufleistung unter 300.000 Kilometer haben. Ein Gutachten des Klassikers, das Voraussetzung für den Abschluss einer CT Warranty ist, lässt sich unter www.ct-inspections.com beauftragen.

Für den Versicherungsschutz haben sich Intec und Classic Trader ein Stufenmodell einfallen lassen: Der Basis-Schutz deckt Schäden am Motor, Getriebe und Differential bis zu einer Höhe von 5.000 Euro ab. Klassik- und Premiumschutz weitere Bereiche wie Lenkung, Kraftübertragung oder Gemischaufbereitung. Die Bausteine Premium und PremiumPlus schützen bis zu 10.000 bzw. 15.000 Euro bei Schäden am Kühlsystem, den Bremsen, der Elektrik sowie bei weiteren fehlerhaften Komponenten.

"Gerade bei älteren Fahrzeugen steigt das Risiko hoher Reparaturen", sagte Markus Müller, Vorstand der Intec Garantieversicherung. "Wir sind froh, mit dem Partner Classic Trader nun eine solch umfangreiche Lösung anbieten zu können." Im Schadenfall gebes es bereits ab 290 Euro die volle Kostenerstattung. Die CT Warranty komme für sämtliche Lohn- und Materialkosten für alle im jeweiligen Leistungsumfang enthaltenen Bauteile auf.

"Da die CT Warranty für alle Old- und Youngtimer gültig ist, haben Händler nun die Möglichkeit, das Vertrauen zu ihren Kunden mit dem Versicherungsschutz zu stärken", betonte Müller. Das sei eine gute Grundlage für langfristige Kundenbeziehungen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Patrick Page

28.12.2021 - 00:00 Uhr

Intec ist keine Versicherung! Intec ist ein Vermittler! Wer geht schon gerne zu Hänschen, wenn er mit Hans Geschäft machen kann und weniger Prämie zahlen muss, ohne Vermittlergebühren?


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.