-- Anzeige --

Sixt Leasing: Kooperation statt Konfrontation

Rudolf Rizzolli
© Foto: Sixt Leasing

Die "Flatrate für die Straße" mit 1&1 und Peugeot hat in der Kfz-Branche viel Staub aufgewirbelt. Sixt Leasing-Chef Rizzolli verrät hier im AUTOHAUS-Interview, welche Lehren er aus der Aktion zieht.

-- Anzeige --

Großer Erfolg, großer Ärger - so lässt sich die gemeinsame Vertriebskooperation von Sixt Leasing, der Mobilfunkmarke 1&1 und Peugeot im Frühjahr 2017 zusammenfassen. Die "Flatrate für die Straße", ein Koppelangebot aus geleastem Kleinwagen 208 und Mobilfunkvertrag, hatte im Frühjahr in der Kfz-Branche hohe Wellen geschlagen, nicht zuletzt bei den deutschen Peugeot-Partnern, die dagegen vehement protestierten. Aufgrund des Händlerdrucks und auch der hohen Nachfrage zogen die Unternehmen schließlich den Stecker und nahmen das hochrabattierte Angebot vorzeitig vom Markt. Für die verantwortlichen Peugeot-Manager hatte dies unangenehme Folgen: Sie wurden vor die Tür gesetzt.

Rund drei Monate nach Aktionsende bat AUTOHAUS Rudolf Rizzolli, Vorstandschef der Sixt Leasing SE, um ein persönliches Fazit zu der Aktion. In dem Gespräch ging es auch darum, was ihn so sehr am Online-Business reizt…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.