-- Anzeige --

MotorK stellt neues Marketing-Tool vor: Vorausschauend den Service-Umsatz steigern

MotorK PredictSpark
Mit "PredictSparK" sollen Autohändler den Servicebedarf und die Kaufbereitschaft ihrer Kunden voraussehen können.
© Foto: MotorK

Für effektives Marketing mangelt es Autohäusern meist nicht an Daten, sondern an Zeit und Ressourcen. Ein neues Tool von MotorK soll hier Abhilfe schaffen.


Datum:
28.11.2023
Autor:
AH
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

MotorK führt eine neue Softwarelösung für das "Predictive Marketing" ein. Das Tool "PredictSparK" soll Autohändlern helfen, den tatsächlichen Servicebedarf der Kunden zu erkennen und die Umsetzung entsprechender Marketing-Maßnahmen zu verbessern. Es nutzt dabei Künstliche Intelligenz (KI) und ist komplett in das Dealer Management System eingebunden. 

Die KI in "PredictSparK" analysiert Daten aus dem Kundenbestand. Wenn der Händler etwa zu Beginn der Wintersaison zum Batteriecheck in die Werkstatt einladen will, identifiziert das Tool nicht nur alle Halter von mindestens drei Jahre alten Fahrzeugen. Vielmehr berücksichtigt es auch Faktoren wie die Servicehistorie des Fahrzeugs, seine Kilometerleistung, den Standort sowie die bisherigen Kaufmuster und Verhaltensweisen der Kunden.

"Mit 'PredictSparK' zeigen wir als erster SaaS-Anbieter überhaupt, welches Potenzial künstliche Intelligenz im Bereich des Predictive Marketing hat", sagte Christian Stephan, Country Manager der MotorK Deutschland GmbH. Nach den bisherigen Erfahrungen steige die Conversion Rate bei zielgerichteten Marketing-Kampagnen um durchschnittlich acht Prozent. Zudem lasse sich mit "PredictSparK" der Return-On-Investment jeder einzelnen Kampagne exakt berechnen und analysieren, um die Performance in diesem Bereich in Zukunft weiter zu verbessern.

Mehr zum Thema:

MotorK hat das Tool seit einiger Zeit in Projekten im Einsatz; dabei betrachtete der Algorithmus bislang mehr als 3,8 Millionen Kundenprofile, mehr als vier Millionen Fahrzeuge und macht täglich rund 60 Millionen Vorhersagen. Allein in der Pilotphase habe "PredictSparK" fast drei Millionen Mitteilungen an mehr als eine Million Kunden verschickt, hieß es.

Zielgenauere Ansprache, höhere Kundenzufriedenheit

Stephan: "Diese effektive und zielgerichtete Kundenansprache verspricht nicht nur einen höheren Umsatz im Bereich Service und After Sales. Sie sorgt auch für mehr Zufriedenheit beim Kunden, da er das Gefühl hat, dass das Autohaus gezielt auf seine Bedürfnisse eingeht und er nicht mit Werbung und überflüssigen Mailings überschüttet wird."

"PredictSparK" ist Bestandteil der "SparK"-Plattform. In dieser hat MotorK seine cloudbasierten Softwarelösungen kombiniert, die alle Abläufe im Autohaus über den gesamten Fahrzeuglebenszyklus und die komplette Customer Journey abdecken.


Immer. Aktuell. Informiert. Der AUTOHAUS Newsletter

Mit dem kostenlosen AUTOHAUS-Newsletter erhalten Sie die wichtigsten News des Tages direkt in Ihr Postfach.

Zur Anmeldung

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.