-- Anzeige --

Seat, Cupra, Wohnmobile: Schneider Gruppe eröffnet 16. Standort

Die Schneider Gruppe startet ihren neuen Seat- und Cupra-Standort in Chemnitz.
© Foto: Schneider Gruppe

An neuer Adresse in Chemnitz vertreibt das Handelshaus künftig auf 1.400 Quadratmetern die Marken Seat und Cupra sowie Reisemobile in einer überdachten Ausstellung.

-- Anzeige --

Die Schneider Gruppe eröffnet am Samstag in Chemnitz ihren 16. Standort. Nach der Übernahme des Betriebsgeländes an der Müllerstraße im Oktober 2021 vertreibt das Handelshaus dort künftig die Marken Seat und Cupra sowie Reisemobile. Auf 1.400 Quadratmetern wurde dafür die neueste Marken-CI umgesetzt.

"Am Stammsitz an der Hilbersdorfer Straße waren die Platzkapazitäten erschöpft. Mit dem neuen Objekt haben unsere Kunden, aber auch unsere Teams völlig neue Möglichkeiten", sagte Geschäftsführer Marko Schneider laut einer Unternehmensmitteilung. Während die Geschäftsfelder Wohnmobil und Gebrauchtwagen bereits seit Oktober 2021 aktiv sind, wurde im Parallelbetrieb in sechs Monaten ein moderner Seat- und Cupra-Showroom geschaffen. Schneider: "Das war eine unglaubliche Teamleistung, die mich nachhaltig begeistert und für die ich mich von Herzen bei allen Beteiligten bedanken möchte."

Das 30-köpfige Team fiebere nun der Eröffnung entgegen, um endlich durchstarten zu können. Nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch 700 Quadratmeter Seat- und Cupra-Highlight-Fläche seien bereit "für die schönsten Kundengespräche ever", betonte der Autohaus-Chef.


Schneider Gruppe Seat- und Cupra-Store

Bildergalerie

Neben den Seat- und Cupra-Modellen bietet die Schneider Gruppe zusätzlich den neuen E-Scooter Seat Mó an. Zudem ist man am neuen Standort Ansprechpartner für VW-Großkundenrahmenverträge der beiden Marken, und das Außengelände bietet Platz für einen großen, markenübergreifenden Gebrauchtwagenbereich.

Neben dem Vertrieb der spanischen Fabrikate spricht die Schneider Gruppe an der Müllerstraße künftig auch Caravaning-Freunde an. Auf 700 überdachten Quadratmetern könnten sich Kunden die Miet- und Kauffahrzeuge nun entspannt im Trockenen ansehen – das sei ein absolutes Novum in der Region, hieß es. Neben der Ausstellungshalle gibt es einen umfangreichen Zubehörshop, ein verstärktes Serviceteam kümmert sich im Aftersales um die Reisemobil-Kunden.

Eröffnungsfeier am Samstag

Die Schneider Gruppe weiht ihren mittlerweile 16. Standort an diesem Samstag (14. Mai) von 10 bis 18 Uhr mit einem bunten und abwechslungsreichen Programm ein. Neben einem vielfältigen Cateringangebot hat der Händler für seine Besucher Probefahrten, musikalische Umrahmung und Tattooartists organisiert. Eine Anmeldung ist unter: www.dieschneidergruppe.de/neu2022 möglich. Mit dem Kids-Fahrparcours, einem Kletterturm und weiteren Aktivitäten ist auch für die kleinen Gäste gesorgt.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.