-- Anzeige --

Verkehrswege 2030: Sicher unterwegs

Das 6. Symposium des Deutschen Instituts für Qualitätsförderung e. V. (DIQ) befasste sich mit dem Thema Straßen in Deutschland und schloss mit mehreren Empfehlungen für Politik und Gesellschaft.


Datum:
07.11.2016

-- Anzeige --

Sicherheit auf unseren Straßen ist ein hohes Gut, das keinem Automatismus unterliegt. Unzählige Randbedingungen müssen passen, damit alles störungs- und vor allem unfallfrei funktioniert. Laut Bundesanstalt für Straßenwesen beliefen sich die Kosten von Verkehrsunfällen im Jahr 2014 auf rund 33 Milliarden Euro. 70 Prozent der Unfälle mit Personenschäden ereignen sich laut ADAC innerorts, 60 Prozent der Verkehrstoten auf Landstraßen. Einmal pro Jahr fokussiert deshalb das Deutsche Institut für Qualitätsförderung (DIQ) zusammen mit Experten und Wissenschaftlern das Thema Verkehrssicherheit aus sehr unterschiedlichen Blickwinkeln. In den letzten beiden Jahren ging es hauptsächlich um die Herausforderungen rund ums automobile Fahren.

Mehrere Ansätze

Doch egal ob wir heute ganz klassisch mit dem Lenkrad in der Hand, auf dem Motorrad, E-Bike, als Fußgänger oder in wenigen Jahren vielleicht…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.