-- Anzeige --

Marktmacht der Hersteller: Weckruf aus Österreich

© Foto: Peugeot

Die Entscheidung des Obersten Gerichtshofes im Nachbarland könnte auch den deutschen Handel dazu bewegen, den Testballons der Hersteller die Grenzen aufzuzeigen.

-- Anzeige --

von Prof. Dr. Tim O. Vogels

Der Oberste Gerichtshof in Österreich hat den Missbrauch der Marktmacht von Peugeot Österreich im Wesentlichen bestätigt. Nachdem das OLG Wien mit Beschluss vom 10. Mai 2020 bereits Peugeot Österreich verpflichtet hatte, bestimmte Praktiken abzustellen (vergleiche AUTOHAUS 21/2020), hat nunmehr der oberste Gerichtshof mit Beschluss vom 17. Februar 2021 noch einmal festgestellt, dass Peugeot Österreich gegenüber den Händlern seine Marktmacht missbraucht hat.

Testballons der Hersteller

Bereits in AUTOHAUS 21/2020 ist dargelegt worden, dass die vom OLG Wien beanstandeten Praktiken auch nach deutschem Recht unzulässig sind. Daher ist zwar einerseits die Entscheidung des Obersten Gerichtshofs wenig überraschend, andererseits ist es jedoch verwunderlich, dass sich in Deutschland kein Widerstand gegen die "Machenschaften" der Hersteller und Importeure regt. Gerade die Themen Herstelleraktionen sowie Stundenverrechnungssätze stellen auch in Deutschland ein wirtschaftliches Problem dar. Vielleicht ist es ja kein Zufall, dass Mercedes-Benz...

Jetzt weiterlesen auf AUTOHAUS next oder in AUTOHAUS Ausgabe 7/2021

Sie wollen mehr Wissen?
group
Bis zu 20 Zugänge für Sie und Ihre Mitarbeiter
contenttypes
Nutzung aller Lernvideos, Arbeitshilfen, Best Practice Beispiele und Checklisten.
zugriff
Zugriff auf die digitalen AUTOHAUS-Inhalte
share
Alle Inhalte zum Teilen und Zuweisen an Ihre Mitarbeiter
*Anzahl der Zugänge ist abhängig von Ihrem bestellten Paket

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
089 / 20 30 43 - 1500 vertriebsservice@springer.com

ARTIKEL TEILEN MIT


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER



WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.