-- Anzeige --

Daimler: Pischetsrieder neuer Aufsichtsratsvorsitzender

Bernd Pischetsrieder (r.) und sein Vorgänger Manfred Bischoff
© Foto: Daimler

Der frühere Volkswagen- und BMW-Chef folgt auf Manfred Bischoff, der aus Altersgründen aus dem Kontrollgremium des Konzerns ausscheidet.


Datum:
01.04.2021
Autor:
dpa
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der frühere Volkswagen- und BMW-Chef Bernd Pischetsrieder ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender beim Autobauer Daimler. Der 73-Jährige wurde am Mittwoch bei der konstituierenden Sitzung des teils neu gewählten Kontrollgremiums wie erwartet zu dessen Chef ernannt, wie Daimler am Mittwoch in Stuttgart mitteilte. Pischetsrieder folgt in diesem Amt auf Manfred Bischoff (78), der aus Altersgründen aus dem Aufsichtsrat ausscheidet.

Pischetsrieder sitzt seit 2014 im Daimler-Aufsichtsrat. Er war in den 1990er-Jahren Vorstandschef bei BMW, nach der Jahrtausendwende stand er an der Spitze des Volkswagen-Konzerns. Später leitete er den Aufsichtsrat des Rückversicherers Munich Re.

Lange hatte Ex-Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche als Favorit für die Nachfolge Bischoffs als Aufsichtsratsvorsitzender gegolten, ehe er im Herbst in Folge anhaltender Kritik einen Rückzieher machte.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.