-- Anzeige --

Porsche Cayenne GTS: Abschied vom Sauger

Die GTS-Version des Porsche Cayenne setzt nun auf sechs Zylinder
© Foto: Porsche

Beim Cayenne GTS verabschiedet sich Porsche sowohl vom Saugmotor als auch von den acht Zylindern. Dafür ist der neue schneller, stärker und sparsamer.


Datum:
06.11.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Auch den gelifteten Cayenne bringt Porsche jetzt als sportliche GTS-Version, leistungsmäßig angesiedelt zwischen S und Turbo. Allerdings mit einem völlig anderen Konzept: Statt eines V8-Saugmotors wird der überarbeitete Cayenne GTS nun von einem 3,6-Liter-V6-Biturbo angetrieben. Zum Preis von mindestens 98.152 Euro kommt er Ende Februar um einige tausend Euro teurer als sein Vorgänger zu den Händlern.

Mit dem Wechsel des Aggregats geht ein Leistungsplus von 20 PS auf 324 kW / 440 PS einher, das Drehmoment steigt um 85 Newtonmeter auf 600 Nm. Gleichzeitig sinkt der Verbrauch nach Herstellerangaben um 0,9 Liter/100 km. Der Cayenne GTS beschleunigt jetzt eine halbe Sekunde schneller als sein Vorgänger: In 5,2 Sekunden erreicht er aus dem Stand 100 km/h, mit dem optionalen Sport-Chrono-Paket (u.a. mit Launch-Control) vergehen 5,1 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 262 km/h.

Serienmäßige Tieferlegung, sportlich abgestimmte, aktive Dämpfer, Bremsen aus dem Cayenne-Turbo, diverse optische Änderungen wie stärker konturierte Seitenschweller und Radhausverbreiterungen sowie Sportsitze gehören unter anderem zum Ausstattungsumfang. Die GTS-Version hatte bisher einen Anteil von rund elf Prozent am Modellmix der aktuell erfolgreichsten Porsche-Baureihe.

Zur gleichen Zeit mit dem GTS kommt auch die Basismotorisierung im gelifteten Cayenne auf den Markt. Der bekannte 3,6-Liter-V6 hat weiterhin 221 kW / 300 PS. Mit 7,7 Sekunden (7,6 s mit  Sport-Chrono-Paket) beschleunigt das Aggregat das SUV 0,2 Sekunden schneller auf 100 km/h als bisher. Sie kostet mindestens 65.427 Euro. (sp-x)


Porsche Cayenne GTS

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.