-- Anzeige --

Wechsel: Seat stellt Vertriebsleiter frei

Hans-Jürgen Kronenberg ist nicht mehr für Seat Deutschland tätig.
© Foto: Seat Deutschland

Hans-Jürgen Kronenberg ist nicht mehr für den Importeur tätig. Bis zur Ernennung eines Nachfolgers übernimmt Geschäftsführer Bernhard Bauer seine Aufgaben.


Datum:
12.02.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Seat Deutschland braucht einen neuen Vertriebschef. Hans-Jürgen Kronenberg sei mit sofortiger Wirkung freigestellt worden, erklärte eine Unternehmenssprecherin am Freitag gegenüber AUTOHAUS ohne Angabe von Gründen. Sie bestätigte damit Informationen aus Branchenkreisen.

Ein Nachfolger steht noch nicht fest. Interimsweise habe Bernhard Bauer, Geschäftsführer des Importeurs, die Vertriebsleitung übernommen, so die Sprecherin weiter. Kronenberg hatte diese Funktion seit 1. Mai 2012 inne. Während seiner Amtszeit steigerte die spanische Marke die Neuzulassungen in Deutschland um 40 Prozent. Im vergangenen Jahr waren es über 94.600 Einheiten. Vor Seat war Kronenberg unter anderem für Audi, DaimlerChrysler und Fiat Deutschland tätig. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.