-- Anzeige --

"Wolksvagen", "Totota" und "Porche": Die häufigsten Tippfehler bei Automarken

Den Autobauer Volkswagen korrekt zu schreiben, ist nicht für jeden einfach.
© Foto: VW

Viele Nutzer von Suchmaschinen schreiben im Netz Automarken falsch. Bei einer asiatischen Marke fällt es anscheinend besonders schwer, die Buchstaben richtig zu sortieren.


Datum:
25.01.2022
Autor:
Elfriede Munsch/SP-X
Lesezeit: 
2 min
1 Kommentare

-- Anzeige --

Die Namen von bekannten Autoherstellern korrekt zu schreiben gestaltet sich in den Suchmaschinen nicht immer einfach. Das britische Vergleichsportal "confused.com" hat jetzt die Schreibfehler der Internet-User ausgewertet.

Danach wird der koreanische Autobauer Hyundai weltweit mit durchschnittlich 2.249.400 Suchanfragen pro Monat am häufigsten falsch eingegeben - nämlich "Hundai" beziehungsweise "Hyndai". Auf den Plätzen zwei und drei folgen Volkswagen (1.156.700 Mal, Wolksvagen, Volkswagon) und Porsche (1.011.000 Mal, Porche, Porshe).


Hyundai-Highlights auf der CES 2022

Bildergalerie

Weniger Schwierigkeiten machen die Marken Toyota (824.000 Mal, Totota, Toyata), Peugeot (710.100 Mal, Peugot, Peigeot), Tesla (539.600 Mal, Telsa, Tesl), Mercedes (489.500 Mal, Mersedes, Mecedes) und Bentley (341.900 Mal, Bently, Benteley). Die Top Ten der falsch geschriebenen Automarken komplettieren Suzuki (317.900 Mal, Susuki, Szuki) und Bugatti (205.300 Mal, Buggati, Bugati) auf den Positionen neun und zehn.

Kennen Sie Rang Rover und Range River?

Nicht nur Automarken stellen die Suchmaschinen-Nutzer vor Probleme: Auch Autonamen habe es in sich. Range Rover ("Rang Rover", "Range River") ist das Automodell, das am das am häufigsten falsch geschrieben wird (202.60 Mal).

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


MSL

25.01.2022 - 21:00 Uhr

Hinweis: ich vermute dass die Eingabefehler durch Spracheingabe über Mobilgeräte entstehen. Worte werden von Geräten falsch verstanden und somit falsch übersetzt und mit Fehlern wiedergegeben. Das würde erklären warum die Rechtschreibfehler auch sich immer ständig wiederholen.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.