-- Anzeige --

XEV Yoyo: Neues Microcar für Deutschland

Hier ist der XEV Yoyo unterwegs.
© Foto: XEV

Das italienisch-chinesische Microcar bietet neben der Lademöglichkeit per Stecker noch eine weitere Option.


Datum:
07.09.2023
Autor:
Auto-Medienportal/SP-X
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Auf der IAA Mobility präsentiert sich der italienisch-chinesische Kleinstwagenhersteller XEV mit dem aktualisierten Yoyo, der nun auch nach Deutschland kommen soll. Das 2,53 Meter kurze und 1,50 Meter schmale Elektroauto der L7-Klasse leistet 15 kW / 20 PS, hat eine Höchgstgeschwindigkeit von 80 km/h und soll über eine Reichweite von rund 150 Kilometern verfügen.

Der Preis des Zweisitzers soll bei rund 17.000 Euro liegen. Das Händlernetz von aktuell 120 Verkaufsstellen, die sich überwiegend in Italien befinden, soll mit weiteren Händlern in Spanien, Frankreich und Deutschland dieses Jahr auf über 300 wachsen.



XEV Yoyo lässt sich stark individualisieren

Alternativ zum Laden kann die 10,4 Kilowattstunden große Batterie auch innerhalb von etwa drei Minuten getauscht werden. An der unteren Heckpartie lassen sich die drei Packs herausnehmen – fachmännischer Support in einer offiziellen Tauschstation vorausgesetzt. In Italien hat sich XEV die Dienste von Energielieferant ENI gesichert und über 30 Stationen in fünf italienischen Städten eingerichtet. Deutsche Standorte sind noch nicht bekannt.


Faszinierende Fundstücke von der IAA 2023

XEV Yoyo auf der IAA Bildergalerie

Eine weitere Besonderheit des XEV Yoyo sind die seitlichen Flanken der Türen. Sie können mit 42 verschiedenen Blades aus dem 3-D-Drucker individualisiert werden – vom Lego-Look bis Barbie-Pink sorgen für einen hohen Wiedererkennungswert auf dem Supermarktparkplatz. Apropos Supermarkt: Ein Stauraum-Wunder ist der Yoyo nicht, Platz für einen Single-typischen Wochenendeinkauf bietet der Kofferraum aber allemal.

Der kleine XEV bietet auch großgewachsenen Menschen ausreichend Kopffreiheit und einen integrierten 10,25-Zoll-Bildschirm. Für die Navigation werden die Funktionen von Apple Carplay und Android Auto unterstützt.


IAA Mobility 2023 - Impressionen Pressetag/Eröffnung

IAA 2023 VW Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.