Array Digitaler Gebrauchtwagenhandel: Sonderaktion von Alpha Online - autohaus.de
250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Digitaler Gebrauchtwagenhandel: Sonderaktion von Alpha Online

Digitaler Gebrauchtwagenhandel
Sonderaktion von Alpha Online
Der "AlphaController" ist eine GW-Verwaltungssoftware.
© Foto: picture alliance/FrankHoermann/SVEN SIMON

Digitale Tools können helfen, den Autohandel in der Corona-Krise wieder anzuschieben. Eines dieser Produkte ist die Prozesssoftware "AlphaController", die es bis Jahresende zu vergünstigten Konditionen gibt.

Alpha Online bietet seit 1. Juli 2020 eine kostengünstige Testversion ihrer Software "AlphaController" an. Damit will der IT-Dienstleister den Autohandel bei der Digitalisierung ihres Gebrauchtwagen-Prozessmanagements unterstützen. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie sei es für die Branche noch wichtiger geworden, sich digital gut aufzustellen, teilte das Hamburger Unternehmen mit. Mit Hilfe von Tools wie dem AlphaController könnten Abläufe weiter professionalisiert und optimiert werden.

Das Softwaresystem liefert eine automatische Fahrzeugbeschreibung inklusive Schäden. Das bis Jahresende gültige Sonderangebot beinhaltet die Bereitstellung eines individuellen AlphaControllers für einen Standort. Hinzu kommen Online-Schulungen für Administratoren und Nutzer. Pro Autohaus können maximal 25 User angelegt werden.

In der Testversion sind alle Hereinnahmearten (Inzahlungnahme, Leasing) sowie die Vorkonfiguration der Basic-Rollen inbegriffen. Ein individuelles Kalkulationsschema und ein Bewerterkalender können mit Schnittstellen zu anderen Bewertungsinstituten ergänzt werden. Standardisierte Pflichtfelder sollen den Erfassungsprozess bedienungsfreundlich machen. Für die Einrichtung des Alpha Controllers fällt ein einmaliger Kostenbeitrag von 500 Euro an – plus eine monatliche Gebühr nach bestehendem Preismodell abzüglich 16 Prozent.

Autohäuser können den AlphaController maximal vier Monate zu den vergünstigten Konditionen testen. Im Anschluss kann der Pilotserver laut Anbieter "problemlos" in den Normalbetrieb überführt werden. Sollte eine Weiternutzung nicht gewünscht sein, ist die Kündigung innerhalb eines Monats möglich. (AH)


- Anzeige -

Artikel jetzt ...

© Copyright 2021 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2021 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten