-- Anzeige --

Besitzumschreibungen: GW-Markt mit Bremsspuren im Juni

04.07.2024 10:27 Uhr | Lesezeit: 1 min
Gebrauchtwagen-Platz
© Foto: picture alliance / Fotostand | Fotostand / Gelhot

Die Zahl der Pkw-Besitzumschreibungen lag bei 528.146 und damit leicht unter dem Vorjahresmonat. Trotz des Rückgangs ist die Entwicklung im ersten Halbjahr positiv.

-- Anzeige --

Der deutsche Gebrauchtwagenmarkt hat im Juni eine Verschnaufpause eingelegt. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg mitteilte, lag die Zahl der Pkw-Besitzumschreibungen bei 528.146 und damit um 1,5 Prozent unter dem Vergleichswert des Vorjahresmonats. Im ersten Halbjahr wechselten rund 3,265 Millionen Autos die Halter, das waren 8,6 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2023. 

Im Juni zeigten laut KBA lediglich die Lkw-Neuzulassungen mit plus 1,5 Prozent eine positive Entwicklung. Die weiteren Fahrzeugklassen blieben unterhalb den Vorjahresergebnissen. In Summe wurden 623.420 gebrauchte Kraftfahrzeuge (minus 3,2 Prozent) gezählt. Bei den Kfz-Anhängern aus Vorbesitz gab es einen Rückgang um 5,4 Prozent auf 37.452 Stück. 

Mehr zum Thema:

In den ersten sechs Monaten des Jahres registrierte die Behörde insgesamt über 3,821 Millionen Kfz-Umschreibungen (plus acht Prozent). Hinzu kamen 216.973 Anhänger (plus 2,3 Prozent).


Immer. Aktuell. Informiert. Der AUTOHAUS Newsletter

Mit dem kostenlosen AUTOHAUS Newsletter erhalten Sie die wichtigsten News des Tages direkt in Ihr Postfach.

Zur Anmeldung

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#Gebrauchtwagen

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Geschäftsführer (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.