-- Anzeige --

KBA: Weniger Besitzumschreibungen im Oktober

Nach der Belebung im September war das GW-Geschäft im Oktober wieder rückläufig.
© Foto: picture alliance/Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

Laut amtlicher Statistik wechselten gut 637.000 Autos ihren Besitzer – 1,3 Prozent weniger als im Vorjahresmonat.


Datum:
06.11.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Auf und Ab des deutschen Gebrauchtwagenmarkts geht weiter. Nach einer Belebung im September war das Geschäft im Oktober wieder rückläufig. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg mitteilte, schrumpfte die Zahl der Besitzumschreibungen um 1,3 Prozent knapp über 637.000 Pkw. Insgesamt zeigt der Markt eine stabile Entwicklung: Im bisherigen Jahresverlauf gab es mehr als 6,1 Millionen Halterwechsel. Das entspricht einem leichten Rückgang von 0,1 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2018. (AH)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.