250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Personalie: VW holt Seat-Manager

Personalie
VW holt Seat-Manager
Christian Vollmer
Christian Vollmer wird zum 1. August Produktionsvorstand bei VW.
© Foto: VW

Christian Vollmer wechselt zum 1. August als neuer Produktionsvorstand zu Volkswagen Pkw. Er folgt auf Andreas Trostmann, der vergangene Woche zu MAN ging.

Der Autobauer Volkswagen holt für die Kernmarke VW Pkw den Seat-Manager Christian Vollmer als Produktionsvorstand nach Wolfsburg. Vollmer arbeitete bisher in gleicher Rolle bei der spanischen Konzerntochter. Er folgt damit auf Andreas Tostmann, der als Vorstandschef bereits vergangene Woche zum konzerneigenen Lkw- und Bushersteller MAN nach München gewechselt war.

Vollmer startet am 1. August auf seiner neuen Position, wie VW am Montag mitteilte. Die Personalie ist Teil eines größeren Umbaus im Management der Volkswagen-Konzernmarken. (dpa)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten