-- Anzeige --

Automechanika: ZKF und EUROGARANT kooperieren mit FairGarage

ZKF-Hauptgeschäftsführer Thomas Aukamm (l.), DAT-Geschäftsführungssprecher Jens Nietzschmann (mi.) und ZKF-Präsident Peter Börner.
© Foto: ZKF/Michael Zierau, DAT

Der ZKF - Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik e.V. (ZKF) und die EUROGARANT AutoService AG kooperieren mit dem Werkstattportal "FairGarage" der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT). Dies ermöglicht eine Schnittstelle zur "numinos"-Plattform der EUROGARANT AutoService AG.

-- Anzeige --

"Bereits 2015 starteten wir mit der Webseite ‚autounfall.info‘ und integrierten dort die Technologie von FairGarage für unsere Karosserie- und Lackierfachbetriebe. Zur Automechanika 2022 geben wir diesen Aktivitäten einen neuen Drive. Für unsere Betriebe werden die Zeiten schwieriger, daher ist jetzt die Zeit gekommen, sich mit dem Thema Online-Buchungen von Werkstattleistungen intensiv zu beschäftigen", erklärt ZKF-Präsident Peter Börner.

Sämtliche Fachbetriebe des ZKF profitieren von dieser Kooperation, indem sie über die Leads von FairGarage neue Kundengruppen erschließen können. Thomas Aukamm, Hauptgeschäftsführer des ZKF, ergänzt: "Alle Betriebe erhalten hierfür automatisch eine kostenfreie digitale Visitenkarte bei FairGarage, d.h. die Werkstätten werden sichtbar in einem Umfeld, in welchem sich ausschließlich Interessenten an Werkstattleistungen tummeln. FairGarage ist die erfolgreichste Werkstattbörse in Deutschland, sie kommt von der DAT, die auf einzigartige Weise mit der Autobranche verbunden ist."

DAT-Geschäftsführer Jens Nietzschmann sagt: "Wir freuen uns, dass wir bei FairGarage den Reparaturen eine digitale Heimat gegeben haben und diese nun schrittweise um kleinere Karosserie- und Lackierarbeiten erweitern – wohl wissend, dass all dies auch Grenzen hat. Bei größeren Beschädigungen ist es nicht mehr seriös, mit Festpreisen zu arbeiten, sondern dann können nur noch Termine zur Besichtigung gebucht werden."

Technologisch betrachtet können die Karosserie- und Lackierfachbetriebe den Aufruf und die Pflege ihrer Profildaten sowie die Bearbeitung der Aufträge in ihren Postfächern über die ZKF-/EUROGARANT-Plattform "numinos" erledigen. Dies können sowohl Terminvereinbarungen, als auch Werkstattaufträge sein. "numinos ist für all unsere Betriebe die Standard-Plattform, über die bereits heute eine Vielzahl von Werkstattleistungen und Prozessen abgebildet wird. Daher war es logisch, eine Schnittstelle zu FairGarage zu schaffen", resümiert Peter Börner.

Interessenten können sich auf der Automechanika beim Stand des ZKF in Halle 11.1, C43 oder beim Stand der DAT in Halle 11.0, Stand C65 informieren.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.