-- Anzeige --

Messekongress Leipzig: net.casion präsentierte seine aktuellen Kernthemen

Standen in Leipzig den Fachbesuchern Rede und Antwort: Joanne Mommertz-Alderath (Back Office Agent bei Claiton), net.casion Vertriebsleiter Thorsten Derbort, Vertriebsmitarbeiter Lennart Bornemann sowie Oliver Hallstein, Produktmanager und Projektleiter "Grünes Schadenmanagement" bei der net.casion GmbH.
© Foto: Walter K. Pfauntsch

Auf dem kürzlichen Messekongress Schadenmanagement & Assistance der Versicherungsforen Leipzig präsentierte sich die net.casion GmbH mit ihren aktuellen Fokus-Themen dem Fachpublikum.

-- Anzeige --

Einer der Schwerpunkte des renommierten Schadendienstleisters war dabei das gemeinsame Produkt "IQ Claim" in Kooperation mit der Claiton GmbH. "Die bereits mit IQ-Claim arbeitenden Versicherungen erzielen Erfolge, die deren Erwartungen spürbar übertreffen", konstatierten übereinstimmend net.casion Vertriebsleiter Thorsten Derbort und Andreas Klieve, Geschäftsführer der Claiton GmbH mit Sitz in Köln.

"Mit IQ Claim auf dem richtigen Weg"

Die anlässlich der Leipziger Messetage stattgefundenen Gespräche der beiden miteinander kooperierenden Unternehmen mit weiteren Kunden "lassen von einem vielversprechenden Jahresendspurt ausgehen", wie Derbort und Klieve auch die Redaktion von AUTOHAUS-Schadenmanager wissen ließen. Derbort weiter: "Passend zum Feedback der Versicherungen, dass wir mit dem Produkt IQ Claim auf dem richtigen Weg sind, freuen wir uns zusätzlich über durchweg gute Rückmeldungen der Fahrzeughalter."

Unfallinstandsetzung mit Gebrauchtteilen

Das zweite wichtige Thema stand unter dem Motto nachhaltiges Schadenmanagement. ClaimParts ist dem Vernehmen nach "dafür die Vorreiterlösung und konnte bei unserem Vortrag anlässlich des Schadenmanagement & Assistance Kongresses insbesondere die zukunftsgerichteten Zuhörer überzeugen". Thorsten Derbort und Claimparts-Produktmanager Oliver Hallstein wagten mit ihrem Vortrag unter dem Motto "Nachhaltiges Schadenmanagement zu Ende gedacht" einen weiten – oder wegen der global schwierig gewordenen Versorgungslage vielleicht sogar schon nahen – Blick auf die künftige "Unfallinstandsetzung mit gebrauchten Ersatzteilen zur Reduzierung der Emissionen".

Auf die Präsentation folgend erlebten beide Repräsentanten von net.casion nach eigener Aussage eine "große Resonanz" und vereinbarten "zügige Anschlussgespräche sowie Workshops" mit Interessierten Marktteilnehmern insbesondere aus Kreisen der Versicherer, Schadensteuerer sowie Flotten und Leasinggesellschaften.

Patrick Juthberg (l.), Founder & Chairman von Claiton, kam eigens aus Stockholm nach Leipzig, um gemeinsam mit Andreas Klieve, Geschäftsführer der Claiton GmbH mit Sitz in Köln, zum gemeinsamen IQ-Claims-Projekt mit net.casion aufzuklären.
© Foto: Walter K. Pfauntsch
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.