-- Anzeige --

Unfallauktions-Plattform: Copart Deutschland holt auch Dominik Bläker ins Team

Sales Director Florian F. Stumm (l.) und CEO Kai Siersleben vermelden für Copart Deutschland den nächsten Personal-Coup: Mit Dominik Bläker holten sie jetzt von Audatex AUTOonline den Chef des Produktmanagements. In Düsseldorf wurde für ihn eigens der Bereich Business Development geschaffen, in dem "Althergebrachtes künftig völlig neu gedacht werden soll".
© Foto: Copart Deutschland GmbH

Nach jüngster Verstärkung des Vertriebs-Teams kann nun mit Dominik Bläker auch der neu geschaffene Bereich "Business Development" durch einen erfahrenen Branchenkenner entsprechend aufgebaut werden.

-- Anzeige --

Dominik Bläker hatte seit 2016 in der AudatexAUTOonline GmbH zuerst als Senior Product Manager und zuletzt als Head of Product Management und Teil des Management-Teams die Expansion des Geschäftes verantwortet. Hierbei ging es insbesondere um die digitale Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten. "Mit Dominik versprechen wir uns eine starke Innovationskraft, die uns und die Branche nachhaltig nach vorne bringen wird", so Copart Deutschland CEO Kai Siersleben über den neuen Recruiting Erfolg. Copart setzt nach eigenem Bekunden auf einen "eindeutig innovativen Geschäftsansatz" und könne "dadurch immer mehr Talente auch von unserem konsequent zukunftsorientierten Schadenmanagement-Modell überzeugen".

In seinem ersten Statement an neuer Wirkungsstätte scheint Bläker die Philosophie der stark prosperierenden Unfallauktions-Plattform auch bereits voll verinnerlicht zu haben, indem er sagt: "Wir müssen anfangen, Althergebrachtes neu zu denken. Deswegen war es für mich nur folgerichtig, Teil des Copart Teams zu werden und so Prozesse auf schnellstem Wege zu revolutionieren."

Auch Florian F. Stumm, Sales Director von Copart Deutschland, freut sich, wieder mit seinem alten und neuen Kollegen zusammenzuarbeiten: "Dominik passt perfekt in unser neues Copart Team – ich freue mich schon auf seine gewinnbringenden Ideen, von denen unsere Kunden nachhaltig profitieren werden." (kaf)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.