-- Anzeige --

Schmierstoffe: Motul Deutschland unter neuer Leitung

Armin Bolch
© Foto: Motul

Seit Anfang Oktober 2017 leitet Armin Bolch das Geschäft in Deutschland und Österreich sowie den Export. Vorgänger Martin Klein übernimmt neue Aufgaben bei dem Schmierstoffhersteller.


Datum:
23.10.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Motul Deutschland hat einen neuen Geschäftsführer. Bereits zum 2. Oktober 2017 hat Armin Bolch die Aufgaben von Martin Klein. Bloch verwalte ab sofort die Märkte Deutschland und Österreich sowie die 27 Länder, in die Deutschland exportiere – von Skandinavien bis Griechenland, teilte das Unternehmen mit. Sein Vorgänger Klein fungiere bereits seit Anfang 2017 als Executive Vice President für die Motul Region EuroRussia.

Bolch wurde in der Schmierstoffbranche groß und war zuvor für BP Aral, Mercedes-Benz-Schmierstoffe, Lukoil und Petronas tätig. Für ihn stehe die Qualität eines Produkts selbst im Vordergrund, gleich neben einer klaren Vorstellung von der Zukunftsstrategie, sagte er zu seinem Amtsantritt. "Das Fahrverhalten ändert sich. Immer weniger Kilometer werden gefahren, mit mehr Stop-and-go, kurzen Pausen und mit mehr Staus." Er sei sich sicher, dass Motul das neue Zeitalter der Digitalisierung, des Carsharings, des E-Commerce und der Elektroautos mit "klaren Lösungen und großer Entschlossenheit" meistern werde. (tm)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.