-- Anzeige --

Werkstattbörse: "Fairgarage hat das Potenzial von Auto1.com"

Andreas Serra
© Foto: Promtor XD

Die DAT-Tochter Promotor XD will dem Werkstattportal Fairgarage mehr Schwung verleihen. Geschäftsführer Andreas Serra erklärt, wie das funktionieren soll.


Datum:
17.06.2021
Autor:
AH
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Promotor XD GmbH setzt sich bei der Weiterentwicklung des Werkstattportals Fairgarage ehrgeizige Ziele. "2019 hatten wir 8,8 Millionen Besuche auf der Webseite. Das Ziel 2022 ist, die Zehn-Millionen-Marke zu erobern", sagte Andreas Serra, Geschäftsführer der DAT-Tochter, im Gespräch mit AUTOHAUS. Die Entwicklung werde intern und extern getrieben durch Investments im Online-Marketing und im Vertrieb. Serra: "Wir investieren viel in Sichtbarkeit, Qualität und Ausbau der Plattform. So wollen wir Markenbetriebe aktivieren und die Hersteller und Importeure gewinnen."

Die Deutsche Automobil Treuhand (DAT) hatte Fairgarage 2013 übernommen und zum Marktführer aufgebaut. Nun ist die im vergangenen Jahr erworbene Tochterfirma Promotor XD für die Servicebörse zuständig. Serra: "Wir kennen den Automobilhandel und die Notwendigkeiten der Digitalisierung. Die Fairgarage ist das Produkt, an dem die Digitalisierung der Handelspartner im Aftersales erkennbar und messbar wird." Hier werde man als Promotor Beratungs- und Trainingsbedarf decken.

Um Fairgarage zur "Leadmaschine für die Werkstätten" zu machen, kündigte Serra unter anderem verschiedene digitale Dashboards an. Darüber sollen die Kfz-Betriebe erkennen können, "wo der aktuelle Bedarf ist und wie die digitalen Kunden mit welcher konkreten Leistung im eigenen regionalen Umfeld erreicht werden können", so der Experte. Geplant seien auch der Ausbau der White-Label-Produkte sowie die Integration von K&L-Leistungen.

Anders als von vielen Experten erwartet, haben sich Online-Werkstattportale bislang nicht im großen Stil durchsetzen können. Ausnahme ist Fairgarage. Den Hauptgrund sieht Serra darin, dass die DAT Group nicht Shareholder-Value-getrieben sei. "Das Thema ist vielversprechend und relevant, braucht aber Zeit. Die Wettbewerber haben nicht den langen Atem einer DAT", bekräftigte er. Und weiter: "Fairgarage hat das Potenzial von Auto1.com oder Mobile.de. Aber wir sind neutral, handelsorientiert und fair. Durch Promotor XD schaffen wir die Verbindung des Tools Fairgarage mit der Kompetenz für die Umsetzung und Ertragsgenerierung vor Ort." (AH)


Veranstaltungstipp

Beim 9. AUTOHAUS Servicekongress am 22. Juni 2021 erklärt Andreas Serra am Beispiel Fairgarage, wie Werkstätten Kunden erfolgreich aus dem Netz fischen können. Alle Infos und Online-Anmeldung: www.autohaus.de/servicekongress2021



-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.