-- Anzeige --

Werkstattkette: ATU bekommt neuen Chef

Sascha Bopp wird der neue CEO bei ATU.
© Foto: ATU

Zum 1. Oktober 2022 wird Sascha Bopp den CEO-Posten bei der Werkstattkette übernehmen. Er löst dann Matthieu Foucart ab, der zur Muttergesellschaft Mobivia zurückkehrt.


Datum:
26.07.2022
Autor:
tm
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Führungswechsel bei ATU: Ab dem 1. Oktober 2022 übernimmt Sascha Bopp den Vorsitz der Geschäftsführung. Er folgt auf Matthieu Foucart, der nach vier Jahren zur französichen Muttergesellschaft Mobivia zurückkehrt. Dort übernimmt er die Gesamtverantwortung für das Werkstatt- und Fachmarkt-Geschäft der Gruppe mit ihren Marken Norauto, Midas, Auto 5 und ATU.

Bopp verfügt nach Unternehmensangaben über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Führung von internationalen Technologie- und Filialunternehmen. Von 2009 bis 2014 war er erst Chief Operating Officer (COO) und dann CEO bei "Crate and Barrel" (Otto Group). Nach seiner Tätigkeit als Mitgründer und COO beim Bautechnikunternehmen Blueprint Robotics war der Wirtschaftsingenieur Chef des Modehändlers Orsay.

Foucart kam Mitte 2018 von der französischen Schwesterfirma Norauto zu ATU und konnte seitdem die Transformation des Unternehmens zu einem Lösungsanbieter für individuelle Mobilität vorantreiben. Trotz der erheblichen Belastungen durch die Corona-Pandemie sei es gelungen, das Unternehmen in vielen Bereichen weiterzuentwickeln und auf die großen Marktveränderungen einzustellen, hieß es.


Wissen, was die Branche bewegt: Der AUTOHAUS-Newsletter

Mit dem kostenlosen AUTOHAUS Newsletter erhalten Sie die wichtigsten News des Tages direkt in Ihr Postfach.

Jetzt anmelden

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.