-- Anzeige --

Auto Centrum Lass: 200. Handelspartner für Ssangyong

Die Geschäftsleitung vom Auto Centrum Lass: Ralf Rademacher, Karsten Timm und der Geschäftsführende Gesellschafter Stefan Schmitz (v.l.).
© Foto: Ssangyong Deutschland

Das Auto Centrum Lass vertreibt die koreanische Marke seit Anfang April in Husum, Rendsburg, Eckernförde, Kiel/Kronshagen und Schwentinental.


Datum:
04.05.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Ssangyong-Händlernetz hat die Marke von 200 Partnern erreicht. Wie der Importeur am Mittwoch bekannt gab, vertreibt das Auto Centrum Lass die koreanische Marke seit Anfang April an den fünf Standorten in Husum, Rendsburg, Eckernförde, Kiel/Kronshagen und Schwentinental.

Der Ausbau des Händlernetzes soll nachhaltiges Wachstum auf dem deutschen Automobilmarkt ermöglichen. "Mit der Lass Gruppe konnten wir einen starken Partner gewinnen, der unsere Wachstumsstrategie unterstützen wird“, sagte Importeurschef Ulrich Mehling. "2016 erwarten wir einen Zuwachs um mehr als 60 Prozent auf rund 4.000 Neuzulassungen." Helfen sollen dabei die Modelle Korando und Rexton W sowie das Mini-SUV Tivoli in seinem ersten vollen Verkaufsjahr.

Das Auto Centrum Lass ist Toyota- und Lexus-Händler in Schleswig-Holstein. Bereits 1973 gründete Heinz Lass das Unternehmen in Alt Duvenstedt. 1988 zog der Stammsitz nach Rendsburg um. In den Folgejahren konnten fünf weitere Filialen in der Region eröffnet werden. Heute arbeiten an sechs Standorten 104 Menschen am Erfolg der Autohaus-Gruppe. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.