-- Anzeige --

BMW-Handel: Automag bekommt neuen Geschäftsführer

Olivier Hoffmann, Alexander Galonska und Michael Jansen
V.l.n.r.: Olivier Hoffmann (Geschäftsführer Finanzen Automag), Alexander Galonska und Michael Jansen
© Foto: Automag

Alexander Galonska leitet ab Herbst das Traditionsautohaus, das zum BMW-Konzern gehört. Vorgänger Michael Jansen übernimmt neue Aufgaben bei der örtlichen Niederlassung.


Datum:
31.07.2023
Autor:
rp
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Münchner Automag hat einen Wechsel an ihrer Spitze angekündigt. Der erfahrene Vertriebsmanager Alexander Galonska folgt mit Wirkung zum 1. September 2023 als Geschäftsführer auf Michael Jansen. Laut einer Unternehmensmitteilung leitet Jansen künftig das Fröttmaninger Gebrauchtwagenzentrum der BMW-Niederlassung München.

Galonska ist seit mehr als zwei Jahrzehnten für den BMW-Konzern tätig, unter anderem im Niederlassungsverbund Mitte. Zuletzt verantwortete er im BMW-Vertrieb die Funktion "Leiter Online Sales" im deutschen Markt. Mit Blick auf seine neuen Aufgaben bei dem Retailbetrieb sagte Galonska: "Mich erwartet ein tolles Team und eine spannende neue Herausforderung in der Automag. Die Automag ist nicht nur der älteste BMW-Automobilhändler der Welt, sondern auch eine Größe in München."

Mehr zum Thema:

Jansen führte die Automag in den vergangenen fünf Jahren erfolgreich durch Krisenzeiten. Trotz der Corona-Pandemie und den darauffolgenden Lieferengpässen in der Automobilbranche habe man kontinuierlich den Umsatz steigern können, hieß es.

Die Automag wurde 1919 gegründet. Nach großen Finanzproblemen übernahm der Autokonzern das Traditionsunternehmen im Juli 2009 komplett. Aktuell werden an den Standorten in der Landsberger Straße 170 und der Wasserburger Landstraße 81 knapp 200 Mitarbeitende beschäftigt. Neben BMW und Mini werden dort auch die Submarken BMW M und BMW i angeboten.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.