-- Anzeige --

Berlin-Adlershof: Porsche-Pylon der Superlative

Porsches hat den Photovoltaik-Pylon in Berlin fertiggestellt.
© Foto: Porsche

Die 25 Meter hohe und 37 Tonnen schwere Stahlkonstruktion im Technologiepark Berlin-Adlershof erzeugt bis zu 30.000 Kilowattstunden Solarstrom pro Jahr.

-- Anzeige --

Porsche hat den Photovoltaik-Pylon in Berlin fertiggestellt. Wie der Sportwagenbauer am Donnerstag mitteilte, erzeugt die 25 Meter hohe und 37 Tonnen schwere Stahlkonstruktion im Technologiepark Berlin-Adlershof mit einer konvexen Fassade aus 7.776 Solarzellen bis zu 30.000 Kilowattstunden Solarstrom pro Jahr. Der Pylon könne den kompletten Strombedarf des neuen Porsche-Zentrum Berlin-Adlershof abdecken, das im Frühjahr 2017 eröffnet werde, hieß es. Dann könnten auch Besucher über eine Ladesäule kostenlos Strom "tanken".

Jens Puttfarcken, Vorsitzender der Porsche Deutschland GmbH, sieht in der Konstruktion "ein klares Bekenntnis zur Elektromobilität und ein Symbol für nachhaltige und ressourcenschonende Investitionen": "Porsche nimmt die Herausforderung der Elektromobilität konsequent an."

Mit dem Mission E hat Porsche die Studie des ersten rein batterieangetriebenen Porsche auf der IAA im September 2015 vorgestellt. Er soll Ende dieses Jahrzehnts in Serie gehen. Insgesamt rund eine Milliarde Euro investiert Porsche in das Projekt an seinen Standorten. 1.000 neue Arbeitsplätze sollen allein am Stammsitz in Zuffenhausen entstehen. (AH)

Bilder gibt es in der Galerie unter diesem Artikel!

Impressionen von der Bauphase finden Sie bei http://habau.de/porsche-pylon-berlin


Porsche Photovoltaik-Pylon in Berlin

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.