-- Anzeige --

Neuer Chief Commercial Officer ernannt: Jaguar Land Rover holt Dyson-Manager

Lennard Hoornik
© Foto: Jaguar Land Rover

Als Nachfolger von Felix Bräutigam verantwortet Lennard Hoornik ab sofort die globalen Vertriebs- und Marketingaktivitäten der beiden Premium-Marken.


Datum:
12.07.2021
Autor:
rp
Lesezeit: 
3 min
2 Kommentare

-- Anzeige --

Jaguar Land Rover (JLR) hat einen Nachfolger für Felix Bräutigam gefunden. Wie der britische Autobauer am Montag mitteilte, übernimmt Lennard Hoornik mit sofortiger Wirkung den Posten des Chief Commercial Officer. In dieser Funktion werde der Manager für alle globalen Vertriebs- und Marketingaktivitäten der beiden Premium-Marken verantwortlich sein.

"Lennard ist eine exzellente Ergänzung für unser Unternehmen und eine äußerst erfahrene Führungspersönlichkeit, besonders wenn es darum geht, Produkte auf aufregende neue Weise auf den Markt zu bringen. Innovation war ein zentrales Thema in seiner Karriere, so dass er perfekt aufgestellt ist, um das Potenzial unserer Reimagine-Strategie zu realisieren", sagte JLR-CEO Thierry Bolloré.

Hoornik war zuvor acht Jahre bei der Staubsauger-Firma Dyson als Chief Commercial Officer tätig und hatte außerdem leitende Positionen bei Sony, Sony Ericsson und HTC inne. Bei Jaguar Land Rover, wo er auch in den Vorstand einzieht, gehören unter anderem die Markenpositionierung, die aktuelle und zukünftige Produktplanung, das Customer Relationship Management, die Marketingkommunikation, sowie die Strategien für besondere Markenerlebnisse zu seinen Aufgaben.

Die Ernennung von Hoornik werde Jaguar Land Rover dabei helfen, die begehrtesten Luxusfahrzeuge und Dienstleistungen für die anspruchsvollsten Kunden der Welt zu entwickeln und bis 2025 einen positiven Cashflow nach Abzug der Schulden zu erreichen, betonte Bolloré. Der frühere Renault-Topmanager will die beiden Traditionsmarken zu Anbietern überwiegend elektrisch angetriebener Autos umbauen. Mit der Transformationsstrategie "Reimagine" soll bis 2036 null Auspuffemissionen und bis 2039 netto null Kohlenstoffemissionen in der gesamten Lieferkette, bei den Produkten und im Betrieb erreicht werden.

Bräutigam hat JLR zum 1. Juli 2021 verlassen (wir berichteten). Er war Anfang 2018 als Marketingchef bei dem Autobauer eingestiegen und wenige Monate später zum Chief Commercial Officer und Vorstandsmitglied ernannt worden.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


WK

13.07.2021 - 11:25 Uhr

Man würde besser einen Nachfolger für Herrn Bolloré suchen.


Thomas Herrenberg

13.07.2021 - 16:44 Uhr

Vielleicht baut Jaguar ja bald Staubsauger?!?


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.