-- Anzeige --

Assekuranz-Gestalter: AXA-Konzernlegende Claas Kleyboldt ist 75

Er hat das Bild des AXA-Konzerns über Jahrzehnte maßgeblich mitgeprägt: Claas Kleyboldt ist 75 geworden.
© Foto: AXA

Den AXA Konzern hat er 33 Jahre lang in Vorstand und Aufsichtsrat maßgeblich mitgeprägt. Seit 2007 ist er Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrats.


Datum:
07.09.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Am 4. September dieses Jahres wurde Claas Kleyboldt 75 Jahre alt. In insgesamt 33 Jahren, von 1974 bis 2007, hat er die Entwicklung der AXA Deutschland und seiner Vorgängergesellschaften als Vorstands- und Aufsichtsratsmitglied entscheidend mitgeprägt, wie das Unternehmen mitteilte. Seit 2007 ist er Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrats der AXA Konzern AG.

Maßgeblich beteiligt – Jahrzehntelang

Der in Mecklenburg geborene Unternehmersohn, der später in München und Münster Jura und Betriebswirtschaft studierte, begann seine Laufbahn im AXA Konzern 1974 als Vorstandsmitglied für Marketing und Vertrieb der damaligen Colonia Versicherung. 1980 wurde Kleyboldt zum Vorstandsvorsitzenden der mehrheitlich zur Colonia gehörenden Nordstern Versicherungen berufen. Hier baute er u.a. die Kunstversicherung auf, die heute als AXA Art Versicherung zu den führenden Kunstversicherern der Welt zählt. Als Vorstandsvorsitzender der neu geschaffenen Holdinggesellschaft Colonia Konzern AG ab 1991 gelang ihm eindrucksvoll die Fusion der Colonia und Nordstern Versicherungen. 

Im Jahr 1999 legte Kleyboldt den Vorstandsvorsitz der inzwischen seit 1997 zur AXA Gruppe gehörenden AXA Deutschland in jüngere Hände und übernahm den Aufsichtsratsvorsitz der Holdinggesellschaft sowie mehrerer deutscher AXA Gesellschaften. Diese Ämter übte er bis zu seinem turnusgemäßen Ausscheiden mit Vollendung des 70. Lebensjahres im Jahr 2007 aus. Aufgrund seiner langjährigen Verdienste und Leistungen wurde er anschließend zum Ehrenvorsitzenden und in diesem Jahr zum Ehrenvorsitzenden auf Lebenszeit des Aufsichtsratsrats der AXA Konzern AG berufen.

Engagement für die Versicherungswirtschaft

Als einer der profiliertesten Versicherungsmanager Deutschlands machte sich Kleyboldt auch für die Belange der Branche stark. So gehörte er von 1993 bis 1999 dem Präsidium des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft an und führte von 1984 bis 1991 den Vorsitz im Deutschen Transport-Versicherungsverband. Für sein Engagement wurde Kleyboldt unter anderem mit dem Verdienstorden 1. Klasse der Bundesrepublik Deutschland und dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

Claas Kleyboldt hat eine Reihe von Aufsichtratsmandaten bedeutender Unternehmen im In- und Ausland inne und engagiert sich in der von ihm gegründeten Mathias Kleyboldt Stiftung für hochbegabte Kinder. (wkp/sh)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.