-- Anzeige --

Lausitzring: Automobiles Zukunftsforum des ZKF

"Wir starten jetzt durch": ZKF-Präsident Peter Börner und -Hauptgeschäftsführer Thomas Aukamm gehen mit den Planungen für das Automobile Zukunftsforum zielstrebig voran.
© Foto: ZKF

Nach zwei coronabedingten Absagen soll das "Automobile Zukunftsforum" des ZKF nun endlich stattfinden.


Datum:
14.03.2022
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik (ZKF) gibt sich zuversichtlich und hoch motiviert, im dritten Anlauf nun endlich sein sogenanntes "Automobiles Zukunftsforum" abhalten zu können. Vorgesehen ist es vom 30. Juni bis 2. Juli 2022 auf dem Lausitzring. Die auch als EuroSpeedway Lausitz bekannte Motorsport-Anlage liegt im südlichen Teil der Niederlausitz und dabei hauptsächlich im Ortsteil Klettwitz der Gemeinde Schipkau im brandenburgischen Landkreis Oberspreewald-Lausitz in Brandenburg.

In Zusammenarbeit mit Dekra hat der ZKF – wie er selbst sagt – "ein bisher einmaliges Branchen-Erlebnis auf die Beine gestellt". Dazu gehören ein Nutzfahrzeugsymposium, ein Digitalisierungs-Forum, Dekra-Technik-Erlebnisinseln, ADAS/Autonomes Fahren, Rennstrecke, Offroad-Parkour, eine große Ausstellung in der Boxengasse, ferner das Thema Werkstattrecht, Workshops auf unterschiedlichen Herstellerplattformen, Camping auf dem Renngelände, die ZKF-Mitgliederversammlung, die Hauptversammlung der EUROGARANT AutoService AG und vieles mehr.

Zur Begrüßung der Mitgliedsbetriebe und Gäste hat der Zentralverband Dr. Dietmar Woidke (Ministerpräsident von Brandenburg), ZKF-Präsident Peter Börner und Dekra Automobil-Geschäftsführer Guido Kutschera "sowie das gesamte ZKF-Team" angekündigt. (wkp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.