-- Anzeige --

Rückgabe von Leasingfahrzeugen: CA Auto Bank kooperiert mit TÜV SÜD

.
V.l.n.r.: Ralph Sander, Christos Gkirtzalis (TÜV SÜD), Uwe Rominger, Patricia Ratschinske, Oliver Sievert und Oliver Reich (CA Auto Bank)
© Foto: CA Auto Bank

Die Unternehmen haben die Einführung einer gemeinsamen digitalen Plattform zum Management von Leasingrückläufern bei allen angeschlossenen Partnerhändlern angekündigt.

-- Anzeige --

Die im April gestartete CA Auto Bank (ehemals FCA Bank) kooperiert mit TÜV SÜD auf dem deutschen Markt. Angeschlossene Autohäuser können ab dem vierten Quartal bei der Begutachtung von Leasingrückläufern auf die bundesweit tätige Sachverständigenorganisation des Münchner Prüfkonzerns zugreifen. Darüber hinaus können sie weitere Dienstleistungen aus dem TÜV SÜD-Portfolio wie Batterie-Tests für Elektrofahrzeuge und Schadengutachten dazubuchen.

"Wir freuen uns, die bevorstehende Markteinführung unseres gemeinsamen Projekts anzukündigen", sagte Oliver Reich, Projektleiter bei der deutschen Niederlassung der CA Auto Bank, am Mittwoch in Heilbronn. Man habe erfolgreich zusammengearbeitet, um "eine innovative Lösung für die Händler zu entwickeln".

In dem Leasing-Rückgabeprozess nutzen die Partnerhändler der CA Auto Bank die digitale Plattform "Mobility World" von TÜV SÜD – nicht nur für den Zugriff auf die erstellten Gutachten, sondern auch für die Terminvereinbarung. Zum Rückgabetermin ist dadurch sichergestellt, dass die Begutachtung des Leasingfahrzeuges im Autohaus durch den Sachverständigen im Beisein des Kunden erfolgt.

Ziel: höchstmögliche Transparenz

Reich: "Die Händler müssen kein eigenes Personal mehr hierfür einsetzen und können die freigewordenen Ressourcen im Sinne der Wertschöpfung anderweitig verplanen." Dies schaffe höchstmögliche Transparenz für alle involvierten Parteien. Auch eine vorgezogene Begutachtung einige Wochen vor Laufzeitende des Leasingvertrages sei möglich, hieß es.

Die Markteinführung sei Anfang Juli mit ausgewählten Pilothändlern erfolgt, erklärte Ralph Sander, Vertriebsleiter Stuttgart bei TÜV SÜD, und ergänzte. "Wir konnten bereits in einem ersten Pilotprojekt Erfahrungen sammeln und sowohl zeitliche als auch monetäre Einspareffekte erzielen."

Im Rahmen der Partnerschaft kann die CA Auto Bank auch an ausgewählten TÜV SÜD-Stationen im gesamten Bundesgebiet Leasingrückläufer prüfen lassen. Für den markenunabhängigen Absatzfinanzierer schafft dies laut Reich die Voraussetzung, Herstellern oder Vertriebsorganisationen ohne eigenes Händlernetz ein in sich geschlossenes Dienstleistungspaket anbieten zu können.

Christos Gkirtzalis, Key Account Manager bei TÜV SÜD, betonte: "Mit dieser wegweisenden Initiative setzen wir einen neuen Standard in der Branche. Die Markteinführung wird den angeschlossenen Händlern eine unvergleichliche Erfahrung bieten und die Bearbeitung auf ein neues Level heben." (AH)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.