-- Anzeige --

Drittes Quartal: Renault verkauft mehr Autos

Renault
Renault ist im dritten Quartal 2023 gewachsen.
© Foto: Renault

Der französische Autobauer ist im dritten Quartal 2023 gewachsen und konnte seinen Umsatz steigern. Das Unternehmen bestätigte das Ziel, die Rentabilität im zweiten Quartal zu verbessern.


Datum:
19.10.2023
Autor:
dpa
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Autobauer Renault hat im dritten Quartal mehr Autos verkauft als im Vorjahr. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreswert um 7,6 Prozent auf 10,5 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag in Boulogne-Billancourt bei Paris mitteilte. Damit blieben die Franzosen etwas hinter den Erwartungen der Analysten zurück. Währungsbereinigt - also ohne die Folgen des starken Euro - wäre der Erlös um 14 Prozent nach oben geklettert.

Finanzchef Thierry Piéton sprach von Zuversicht für das laufende vierte Quartal und bestätigte das Ziel, in der zweiten Jahreshälfte die Rentabilität zu verbessern. In diesen Zeitraum soll auch die Abspaltung des Elektrofahrzeug- und Software-Geschäfts mit dem Namen Ampere fallen, das anschließend in der ersten Hälfte 2024 an die Börse gebracht werden soll. Dieser Plan wurde in der Vergangenheit bereits einmal verschoben.

Unter anderem setzt die aggressive Preispolitik von Tesla die Elektroauto-Branche unter Druck sowie die billigere Konkurrenz aus China. Außerdem schwächelte die Nachfrage nach Renaults Flaggschiff, dem Megane E-Tech. Im dritten Quartal waren bei dem französischen Autobauer stattdessen neuere Modelle gefragt, etwa der Austral.

Letzten Angaben zufolge will Renault nach dem Börsengang von Ampere eine "starke Mehrheit" behalten, aber gewichtige Investoren wie den US-Chipriesen Qualcomm mit ins Boot holen. Eine genaue Strategie für die Sparte soll am 15. November präsentiert werden.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.