-- Anzeige --

Graf Hardenberg-Gruppe: Neuer Seat/Cupra-Store in Singen

Cupra-Logo im Ausstellungsraum
Der neue Showroom in Singen soll im Stil einer "Cupra Garage" gehalten sein (Symbolbild).
© Foto: Seat Deutschland

Ab Juli präsentiert die Gohm + Graf Hardenberg GmbH die beiden Automarken auf insgesamt 410 Quadratmetern.


Datum:
08.06.2023
Autor:
Ralf Padrtka
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Graf Hardenberg-Gruppe baut ihr Geschäft mit Seat und Cupra aus. Im Juli eröffnet der VW-Konzernhändler in Singen einen weiteren Store für die beiden spanischen Schwestermarken. Wie das Unternehmen in Ettlingen ankündigte, werden die Fahrzeugmodelle künftig auf insgesamt 410 Quadratmetern präsentiert. Die offizielle Eröffnungsparty sei für September geplant.

Den Angaben zufolge folgt der Innenausbau nach den neuesten Herstellervorgaben. Ein besonderes Augenmerk wurde dabei laut Sebastian Sauerbrunn, Geschäftsführer der Gohm + Graf Hardenberg GmbH, auf den Cupra-Showroom gelegt, der die wachstumsstarke Marke im Stil einer "Cupra Garage" über einen besonders edlen und stylischen Look erlebbar machen soll.

Auch interessant:

Sauerbrunn erklärte: "Cupra begeistert vor allem Individualistinnen und Individualisten sowie junge Menschen. Zudem ist die Marke auch bei unseren Großkundinnen und -kunden zunehmend beliebt, denn neben ihrem individuellen Charakter zeichnen sich die Modelle auch durch eine hohe Wirtschaftlichkeit aus." In Singen ist Graf Hardenberg bereits mit einem VW- und Audi-Zentrum präsent.

Hochwertige Materialien wie Holz und Sichtbeton sollen dem neuen Seat/Cupra-Showroom einen Wohlfühl-Charakter verleihen. Dazu trägt auch ein speziell designter Warte- und Loungebereich bei. Informations- und Beratungsgespräche werden künftig an stilvollen, mit Bildschirmen ausgestatteten Hochtischen mittels iPad stattfinden.

Graf Hardenberg zählt zu den größten Automobilhandelsgruppen Deutschlands – mit über 1.600 Beschäftigten in 34 Betrieben und an 17 Standorten in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Das Portfolio erstreckt sich über zehn Fahrzeugmarken: Volkswagen Pkw, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, Skoda, Seat, Cupra, Porsche, Ford, Vespa und Harley-Davidson.


Die 20 größten Autohändler Deutschlands 2022 (nach Neuwagen)

Die 20 größten Autohändler Deutschlands 2022 (nach Neuwagen) Bildergalerie


Immer. Aktuell. Informiert. Der AUTOHAUS Newsletter

Mit dem kostenlosen AUTOHAUS-Newsletter erhalten Sie die wichtigsten News des Tages direkt in Ihr Postfach.

Zur Anmeldung

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.