-- Anzeige --

Nutzfahrzeuge: Deutlich weniger Neuzulassungen in der EU

© Foto:  LeasePlan

Vor allem bei den leichten Transportern bis 3,5 Tonnen ließ die Nachfrage stark zu wünschen übrig.


Datum:
25.05.2022
Lesezeit: 
2 min
1 Kommentare

-- Anzeige --

Die Nachfrage nach neuen Nutzfahrzeugen in der Europäischen Union nimmt weiter stark ab. Im April seien mit 125.034 Exemplaren rund 27,1 Prozent weniger gewerblich genutzte Fahrzeuge neu zugelassen worden als im Vorjahresmonat, teilte der Branchenverband Acea am Mittwoch in Brüssel mit.

Neuzulassungen: ein Fünftel weniger

Seit dem Jahresbeginn verzeichnete der Verband damit ein Minus von einem Fünftel gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Zwischen Januar und April seien insgesamt 536.408 Nutzfahrzeuge neu zugelassen worden.

Im April mussten die Hersteller in den vier Schlüsselmärkten Frankreich, Spanien, Deutschland und Italien wie schon in den Vormonaten herbe Rückgänge hinnehmen. In allen Segmenten seien weniger Fahrzeuge neu registriert worden, hieß es.

Besonders schlecht stand es dabei um die leichten Nutzfahrzeuge bis 3,5 Tonnen Gewicht, deren Neuzulassungszahl um 30,2 Prozent unter die Marke von 100 000 fiel. Vor allem in Spanien ließ das Interesse nach, dort waren Fahrzeuge dieser Kategorie um 41 Prozent weniger gefragt. In Deutschland ging die Neuzulassungszahl um ein Drittel zurück.


Die wichtigsten Branchennews direkt aufs Smartphone

Mit den Push-Benachrichtigungen erhalten Sie die wichtigsten Meldungen des Tages direkt auf Ihr Smartphone oder Tablet.

Jetzt kostenfrei anmelden!

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Felix Puzio-von Bredow

25.05.2022 - 17:56 Uhr

Das sind nur Zahlen auf dem Papier. Im Wirklichkeit ist die Nachfrage riesig aber das Angebot der Hersteller ist mehr als unterirdisch. Zudem werden z.Bsp. bei Stellantis Großkunden bevorzugt bedient und den kleineren Händlern werden permanent bereits verkaufte Fahrzeuge storniert.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.