-- Anzeige --

Studentische Unternehmensberatung: CARS stellt sich neu auf

Studentische Unternehmensberatung: CARS stellt sich neu auf
Der CARS-Vorstand (v.l.n.r.): Sven Krejci, Antonia Pechtold & Sebastian Berning
© Foto: CARS student consulting

Seit drei Jahren sammeln engagierte HfWU-Studierende in Beratungsprojekten Praxiserfahrung. Bislang lag der Fokus auf der Autobranche, jetzt öffnet sich die Plattform weiteren Wirtschaftszweigen.


Datum:
23.10.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

CARS, die erste studentische Unternehmensberatung der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU), hat zum Start ins Wintersemester 2020/21 die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt. Seit Mitte Oktober ist der Verein unter einem neuen Namen aktiv: CARS student consulting e.V. Außerdem habe man sein Portfolio um die Bereiche Sustainability sowie Human Resources erweitert, teilte der Vorstand mit.

"Jetzt ist es an der Zeit den aktuellen Herausforderungen und besonders all unseren Mitgliedern gleichermaßen gerecht zu werden und unseren Fokus zu erweitern", erklärte Vorständin Antonia Pechtold. Seit der Gründung vor drei Jahren sei CARS stetig gewachsen. Pechtold: "Neben den Automobilwirtschaftlern konnten wir viele Studierende aus den Bereichen Wirtschaftspsychologie, Unternehmensführung und Nachhaltigkeit für uns gewinnen." Seinen Ursprung hat der Verein in der Beratung von Handels- und Industrieunternehmen innerhalb der Automobilbranche.

Die Erweiterung des Consulting-Angebots wurde einstimmig entschieden, wie die Verantwortlichen betonten. Für die Kunden und Partner berge die Öffnung erhebliche Vorteile: Bisherige Kunden könnten auf ein breiteres Know-how zurückgreifen – Neukunden würden von der mehrjährigen Erfahrung in der Autobranche profitieren. "Wir sehen diesen Schritt gerade unter den aktuellen Corona Umständen und deren Auswirkungen in der Wirtschaft als genau richtig an und erhoffen uns durch diese Öffnung neue spannende Kooperationen und Projekte", sagte Vorstandsmitglied Sebastian Berning.

Hybrides Netzwerkevent

Den Startschuss für die CARS-Neuausrichtung markierte das erste eigene Netzwerkevent im Geislinger Innovations- und Start-Up Center, das über die begrenzten Plätze hinaus auch digital besucht werden konnte. "Mit diesen Hybrid-Veranstaltungen haben wir vereinsintern bereits viele gute Erfahrungen sammeln können. Einerseits kann auf diesem Wege die konsequente Einhaltung der Hygienevorschriften garantiert, andererseits die Existenz von persönlichen Zusammentreffen gesichert werden", so Vorstand Sven Krejci.

Geboten wurden den Zuhörern fünf Impulsvorträge, die sich um die Themenfelder Innovation, Nachhaltigkeit und Digitalisierung drehten. Zu den Referenten gehörten neben Pavol Sikula (AskBrian), Tobias Riedel (MHP) und Simon Dierkes (BDSU) auch die beiden CARS-Gründer Florian Hofmann und Marc Eschen. Hofmann, Filialleiter und Mini-Brand Manager bei der HW Gruppe, stellte seine eigene Interpretation des zukünftigen Vertriebs im Autohandel vor. Durch die Zusammenführung der einzelnen Kommunikationskanäle und eine zentrale Kundenbetreuung seien auch online-generierte Leads in hoher Qualität nutzbar – ohne Zeiteinbußen bei den Verkäufern. Eschen lieferte den Nachwuchsberatern mit seiner Motivationsrede zu den "10 Hacks to make you instantly more successful" Denkanstöße für den persönlichen Erfolg. (AH)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.