-- Anzeige --

Gebrauchtwagenpreise: Mini-Anstieg im Juni

27.06.2024 09:42 Uhr | Lesezeit: 1 min
Gebrauchtwagen-Schriftzug an einem Schaufenster
Gebrauchtwagen erstmals seit einem Jahr mit Preisplus
© Foto: picture alliance / Fotostand | Fotostand / Gelhot

Gebrauchte Autos verteuern sich leicht. Das liegt vor allem an einer Antriebsart.

-- Anzeige --

Erstmals seit März 2023 haben die Preise für Gebrauchtwagen wieder angezogen. Der von Autoscout24 ermittelte Gebrauchtwagen-Preis-Index (AGPI) weist für den Juni für ein Fahrzeug aus Vorbesitz einen Durchschnittspreis von 26.657 Euro aus und damit 0,2 Prozent mehr als im Vormonat. 

"Schon in den vergangenen Monaten hat die Abwärtsspirale bei den Gebrauchtwagenpreisen stetig an Fahrt verloren. Nach 15 Monaten sehen wir jetzt erstmals wieder ein leichtes Preisplus bei Gebrauchtfahrzeugen – von einer nachhaltigen Trendumkehr zu sprechen, wäre aber verfrüht", erklärte Stefan Schneck, Vertriebschef Deutschland bei Autoscout24, am Donnerstag in München

Mehr zum Thema:

Für die leicht gestiegenen Preise sind nach der Marktanalyse der Handelsplattform gebrauchte E-Autos verantwortlich. Sie verteuern sich um 2,2 Prozent und kosten durchschnittlich nun wieder mehr als 30.000 Euro (30.077 Euro). Auf ähnlichem Niveau geht es für die Hybride nach oben (37.857 Euro / plus zwei Prozent).

Uneinheitlich entwickeln sich die Verbrenner: Während Diesel um 0,5 Prozent auf 27.802 Euro zulegen, geben Benziner mit durchschnittlich 24.448 Euro rund 0,4 Prozent ab. Bei Autos mit Gasbetrieb halten LPG-Fahrzeuge ihren Durchschnittspreis mit 18.274 Euro unverändert auf Vormonatsniveau, CNG-Fahrzeuge werden hingegen um 2,3 Prozent auf durchschnittlich 13.162 Euro günstiger gehandelt.


Immer. Aktuell. Informiert. Der AUTOHAUS Newsletter

Mit dem kostenlosen AUTOHAUS Newsletter erhalten Sie die wichtigsten News des Tages direkt in Ihr Postfach.

Zur Anmeldung

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#Gebrauchtwagen

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Geschäftsführer (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.