-- Anzeige --

Personalie: Führungswechsel bei Sixt Leasing

Donglim Shin (l.) tritt bei Sixt Leasing die Nachfolge von Michael Ruhl an.
© Foto: Sixt Leasing

Michael Ruhl gibt den Vorstandsvorsitz zur Jahresmitte auf eigenen Wunsch ab. Seine Aufgaben übernimmt der Hyundai Capital-Manager Donglim Shin.

-- Anzeige --

Sixt Leasing bekommt einen neuen Chef. Der Vorstandsvorsitzende Michael Ruhl werde das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 30. Juni 2021 verlassen, teilte der Spezialist für Online-Vertrieb und Full-Service-Leasing am Montag in Pullach mit. Die Verantwortung übernehme ab Juli Donglim Shin, derzeit Präsident und Vorstandsvorsitzender von Hyundai Capital Canada.

Die Bestellung und der Abschluss des damit einhergehenden Vorstandsanstellungsvertrags sind noch vorbehaltlich der Zustimmung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Shin werde bereits zum 1. April zu Sixt Leasing wechseln, um gemeinsam mit Ruhl einen nahtlosen Übergang zu gestalten, hieß es.

Ruhl stand seit Januar 2019 an der Spitze der Firma. "Im Namen des Aufsichtsrats danken wir Michael Ruhl für seine Verdienste um das Unternehmen und einen bedeutenden Beitrag zur erfolgreichen Entwicklung der vergangenen Jahre", erklärte Aufsichtsratsvorsitzender Jochen Klöpper. Shin sei "eine hervorragende Wahl, da er über langjährige, internationale Erfahrung in den Bereichen Automobilfinanzierung und Leasing verfügt".

"Führende Marktposition wieder stärken"

Den Angaben zufolge startete Shin seine Karriere 1995 bei der Korea Long Term Credit Bank und war in verschiedenen Führungspositionen in der Banken- und Automobilbranche tätig. Seit 2018 leitet er die Geschäfte von Hyundai Capital in Kanada. Mit Blick auf seine neuen Aufgaben kündigte Shin an: "Nach einem herausfordernden Jahr 2020 wollen wir unsere führende Marktposition in unserem Heimatmarkt Deutschland in allen drei Geschäftsfeldern Online Retail, Flottenleasing und Flottenmanagement wieder stärken und nachhaltiges Wachstum vorantreiben."

Sixt Leasing ist ein Mobilitätsanbieter für Privat- und Firmenkunden. Kernprodukte sind die beiden Online-Plattformen sixt-neuwagen.de und autohaus24.de sowie Lösungen für Leasing und Fuhrparkmanagement für Großflotten. Seit dem vergangenen Jahr gehört die ehemalige Sixt-Tochter zur Hyundai Capital Bank Europe GmbH.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.