-- Anzeige --

Skoda unterstützt Tour de France 2022: Aktivtraining mit Sportprominenz

Skoda unterstützt Tour de France 2022: Aktivtraining mit Sportprominenz
Illustre Trainingsgruppe (v.l.n.r.): Christian Henn, Hans-Michael Holczer, Moritz Müller, Uwe Ungeheuer (Skoda), Ronny Scholz, Toni Söderholm, Jochen Tauber (Skoda) und Ralph M. Meunzel (AUTOHAUS)
© Foto: Skoda

Skoda begleitet die Tour de France als Haupt- und Fahrzeugsponsor bereits seit 2004. Im Rahmen der Partnerschaft kommen auch ausgewählte Hobbypedaleure auf ihre Kosten.


Datum:
22.07.2022
Autor:
AH
Lesezeit:
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Seit 19 Jahren ist der Autobauer Skoda Hauptsponsor der Tour de France und inzwischen auch der Tour de Femmes. Unter anderem werden 250 Autos für die Organisation des traditionsreichen, 3.329 Kilometer langen Straßenradrennens gestellt, das an diesem Sonntag in Paris endet. Die tschechische Automarke ist während der Tour äußerst medienwirksam vertreten. Allein 1,6 Milliarden Menschen fiebern an den 24 Tagen am TV mit.

Während der 19. Etappe von Castelnau-Magnoac nach Cahors war am Freitag Skoda-Aktivtraining – vor den Profis – angesagt. Unter der Leitung des bekannten Radsportmanagers Hans-Michael Holczer, ehemals Leiter des Teams Gerolsteiner, und Uwe Ungeheuer, Marketingchef bei Skoda Auto Deutschland, gingen prominente Teilnehmer an den Start. Dazu gehörten unter anderem Toni Söderholm, Bundestrainer der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft, und sein Kapitän Moritz Müller sowie die früheren Spitzenradrennfahrer Christian Henn und Ronny Scholz.

Gute Laune im Ziel in Cahors
© Foto: Skoda
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.