-- Anzeige --

VW digitalisiert Vertrieb: Startschuss für Online-Leasing mit E-Autos

© Foto: VW

Seit Mittwoch können in Deutschland Leasingverträge für frei konfigurierbare ID.-Modelle im Netz abgeschlossen werden. Der Handel bleibt auch im Online-Geschäft eng eingebunden.


Datum:
13.04.2022
Autor:
rp
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Volkswagen macht einen wichtigen Schritt bei der Digitalisierung des Vertriebs. Wie angekündigt startet der Autobauer das Online-Leasing für seine Elektromodelle. Seit Mittwoch könne man neue und frei konfigurierbare ID.4 und ID.5 über die Website volkswagen.de leasen, teilte das Unternehmen in Wolfsburg mit. Später werde das Angebot um den ID.3 ergänzt.

Bereits im Februar hatte VW Pkw Deutschland-Vertriebsleiter Achim Schaible die Einführung eines Online-Leasingvertrages für Neufahrzeuge angekündigt. Der Handel soll die Geschäfte abwickeln und erhält auch die identischen Konditionen wie im bisherigen Geschäft (wir berichteten).

"Wir sind einer den ersten großen Automobilhersteller, der den Vertragsschluss von Leasing-Verträgen bei frei konfigurierbaren Fahrzeugen online anbietet", sagte Volkswagen-Vertriebsvorstand Klaus Zellmer am Mittwoch. Nach dem Start auf dem Heimatmarkt werde das Angebot sukzessive in weiteren Ländern Europas ausgerollt.

Zellmer verwies auf Umfragen, wonach rund zwei Drittel der Kundinnen und Kunden sich den Online-Autokauf wünschten. "Diesem Wunsch kommen wir jetzt nach. Unser Anspruch ist es dabei, unseren Kundinnen und Kunden sowohl im Handel wie auch online ein exzellentes Angebot und Kauferlebnis zu bieten." Damit stärke die Marke auch ihre Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig.

"Online-Vertrieb ersetzt nicht den stationären Handel"

Seinen Angaben zufolge sind die Vertragshändler organisatorisch und finanziell eng in das Online-Geschäftsmodell eingebunden. Zellmer betonte: "Der Online-Vertrieb ersetzt nicht den stationären Handel. Wir brauchen einen guten Online-Auftritt genauso wie starke und schlagkräftige lokale Präsenz." Der Handel sei das Gesicht zum Kunden und unersetzlich "bei der persönlichen, kompetenten Beratung".

Bei dem neuen Angebot verspricht Volkswagen ein vollständiges und nahtloses Online-Erlebnis – von der Fahrzeugkonfiguration über die Gestaltung der Leasing-Optionen bis zur digitalen Authentifizierung und dem Vertragsabschluss. Es soll Schritt für Schritt um online abschließbare Barkauf- und Finanzierungsoptionen erweitert werden.

Das Online-Leasing von Neuwagen ist ein weiterer Baustein des digitalen Marktplatzes auf volkswagen.de. Dort bieten die deutschen VW-Händler bereits seit Ende des vergangenen Jahres ihre sofort verfügbaren neuen und gebrauchten Lagerfahrzeuge an.


AUTOHAUS next - digital effizient arbeiten

AUTOHAUS next ist das digitale Upgrade für Ihr Wissen! Sichern Sie sich jetzt Ihren Zugang zum exklusiven Premiumportal von AUTOHAUS: Vertiefen Sie Ihr Wissen, arbeiten Sie effizienter und teilen Sie wertvolle Informationen mit Ihrem Team - auf next.autohaus.de.

Aktuelle Inhalte bei AUTOHAUS next

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.