-- Anzeige --

Gebrauchtwagengeschäft: VW/Audi-Händlerverband kooperiert mit Autoscout24

Partnerschaft; Vertrauen; Kooperation; Zusammenarbeit
VW und Audi-Händler kooperieren mit AutoScout24.
© Foto: maxsim / stock.adobe.com

Die Plattformen der Autoscout24-Gruppe werden den Mitgliedsbetrieben künftig aktionsspezifische Konditionen anbieten, um das wichtige Gebrauchtwagengeschäft zu unterstützen.


Datum:
10.03.2023
Autor:
AH
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der VW und Audi Partnerverband (VAPV) hat über seine Wirtschaftsgesellschaft Autobusiness Partner Services GmbH (APS) mit der Online-Börse Autoscout24 und ihren Marken Leasingmarkt.de und Autoproff einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. Laut einer Verbandsmitteilung werden die Plattformen der Unternehmensgruppe künftig aktionsspezifische Konditionen für die Mitgliedsbetriebe anbieten.

"Der Gebrauchtwagenmarkt ist eine tragende Säule des Geschäftsmodells der Volkswagen und Audi Partner. Wir sind davon überzeugt, dass die Bedeutung auch weiter signifikant steigen wird", erklärte Alexander Sauer-Wagner, Sprecher der VAPV-Geschäftsführung. "Im vergangenen Jahr haben wir unsere Partner bereits mit vielfältigen Angeboten und Aktionen unterstützt."

Auch interessant:

In der Sondersituation der Corona-Pandemie und ihren Folgen für den Gebrauchtwagenmarkt wurde der Fokus dabei zuletzt auf Prozesse und Tools für Einkauf und Pricing gelegt. Jetzt schaut man auch auf die Börsen. Sauer-Wagner: "Der Reichweitenvorteil und die Kombination von Geschäften rund um den Kirchturm, aber auch auf Strecke machen die Börsen nach wie vor zu einem unverzichtbaren Partner." Autoscout24 ergänze das um zwei weitere maßgebliche Plattformen. Klar sei aber auch, "dass wir kein Interesse an einer Börse haben, die sich als Vertriebler neben dem Handel platzieren möchte". 

Sauer-Wagner ist überzeugt, dass das Geschäft der VW- und Audi-Autohäuser von der Kooperation mit Autoscout24 deutlich profitieren werde. "Neben den Konditionen, die natürlich bei den permanent steigenden Kosten im Vertrieb das Hauptargument sind, wollen wir auch Know-How in gemeinsamen Workshops weitergeben. Die Vorteile sehe ich da nicht nur im Vertrieb über die Börsen, sondern an allen digitalen Kontaktpunkten unserer Partner."

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.