-- Anzeige --

Gebrauchtwagenmarkt: Ungewöhnlicher Preisrückgang im Januar

Gebrauchtwagen von BMW
Der Trend zu rückläufigen Gebrauchtwagenpreisen verfestigt sich.
© Foto: picture alliance / SvenSimon | Frank Hoermann/SVEN SIMON

Normalerweise sind Gebrauchtwagen zum Jahresstart besonders teuer. Diesmal nicht.


Datum:
01.02.2024
Autor:
SP-X/rp
Lesezeit:
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Gebrauchtwagenpreise sind im Januar 2024 gesunken. Im Schnitt wurden beim Online-Marktplatz Mobile.de 32.703 Euro aufgerufen, 1,8 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Ein Preisrückgang im Januar ist einer Mitteilung des Unternehmens zufolge ungewöhnlich: In den vergangenen Jahren stiegen die aufgerufenen Beträge regelmäßig. Im vergangenen Jahr um knapp zehn Prozent.

Eine ähnliche Entwicklung konstatiert Marktbegleiter Autoscout24. Laut dem Autoscout24 Gebrauchtwagen-Preis-Index (AGPI) kostete ein Gebrauchtwagen im Januar durchschnittlich 27.399 Euro auf der Plattform. Das ist ein Rückgang um 0,2 Prozent gegenüber dem Dezember. Im Vergleich mit dem Vorjahresmonat gaben die Gebrauchtwagenwerte sogar um 4,8 Prozent nach.

Hintergrund der sinkenden Preise dürfte auch eine schwache Nachfrage sein. Der Auswertung von Mobile.de zufolge stieg die Anzahl der Standtage zu Jahresbeginn um 11,2 Prozent auf durchschnittlich 103,4. Vor allem Kleinstwagen und Nutzfahrzeuge warteten länger auf einen Neubesitzer.


Immer. Aktuell. Informiert. Der AUTOHAUS Newsletter

Mit dem kostenlosen AUTOHAUS-Newsletter erhalten Sie die wichtigsten News des Tages direkt in Ihr Postfach.

Zur Anmeldung

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.