-- Anzeige --

Mit digitalen Lösungen: Vom Schadenfall zum Schadenerlebnis

Eucon beschäftigt sich intensiv mit der Analyse und Optimierung von Erfahrungen im Schadensfall und der Optimierung von Kundenerlebnis und -zufriedenheit mit zusätzlichen digitalen Lösungen. Beim Messekongress in Leipzig stand den Versicherern ein erfahrenes Team für Fragen und Antworten zur Verfügung.
© Foto: Eucon

Jede einzelne Dienstleistung im Schadenmanagement entscheidet über das Erlebnis beim Kunden und letztlich dessen Zufriedenheit mit seinem Versicherer. Unter Einbindung digitaler Lösungen sind dabei deutliche Optimierungen möglich.

-- Anzeige --

Die Versicherungsbranche strömte auch in diesem Jahr wieder nach Leipzig zum alljährlichen Schadenevent: dem Messekongress Schadenmanagement & Assistance 2022. Mit von der Partie war der Digitalisierungsexperte Eucon, der mit seinem Themenfokus auf die "Claims Experience" eine der größten und drängendsten Herausforderungen der Assekuranz-Branche aufgriff. Dabei konsequent im Visier: die Verbesserung des Schadenerlebnisses – sowohl für Versicherer als auch für Versicherte.

Was ist heute schon machbar?

Über 1.200 Teilnehmende zog es zur Messe, um sich gemeinsam über die zentralen Themen und Fragestellungen im Schadenmanagement auszutauschen. Wie sieht modernes Schadenmanagement im digitalen Zeitalter aus? Und was davon ist heute schon machbar? In zahlreichen Vorträgen wurden dazu Digitalisierungsvorhaben und innovative Technologien vorgestellt – von KI und Automatisierung, über IoT-Technologie bis hin zur digitalen Schadensteuerung sowie Plattformlösungen. Dabei immer im Fokus: die Verbesserung des Kundenerlebnisses durch den Einsatz digitaler Lösungen.

Ein Akteur, der dieses Ziel seit Jahren konsequent verfolgt, ist das Digitalisierungsunternehmen Eucon. Die 25-jährige Expertise auf dem Weg der digitalen Transformation und der kontinuierliche Fokus auf Daten- und Prozessintelligenz machen Eucon zum digitalen Pionier der Branche. Mit dem Messestand rund um das Thema "Claims Experience" ging es dem Digitalisierungsexperten um die konstante Ausrichtung auf das Kundenerlebnis. Hierbei verbessern innovative Lösungen für den gesamten Schadenprozess die Customer Experience nachhaltig – sowohl für Versicherer als auch für Versicherte. So setzt Eucon auf Augmented Intelligence, ein besonderes KI-Konzept, das auf die Kollaboration zwischen menschlicher und künstlicher Intelligenz abzielt.

Claims Experience als Differenzierungsfaktor

Wie der Schadenfall für alle Beteiligten zum Schadenerlebnis wird, zeigte auch Dr. Wolff Graulich, Geschäftsführer der Eucon Digital. In seinem Vortrag "Herausforderung Claims Experience – Wie datengetriebene Lösungen und KI das Kundenerlebnis nachhaltig verbessern" thematisierte er neben der steigenden Relevanz vor allem die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Claims Experience.

"Jede Dienstleistung, jede Interaktion mit dem Unternehmen ist mit einer Experience verbunden. In einem Versicherungsmarkt, in dem die Dienstleistungen immer austauschbarer werden und der Wettbewerb zunimmt, ist dies ein echter Differenzierungsfaktor", so Graulich.

Ein echtes Schadenerlebnis für Versicherer und Versicherte schaffen – diesen Anspruch verfolgt Eucon auch weiterhin mit seinen digitalen Lösungen. Für und gemeinsam mit den Kunden wird so digitale Gegenwart und Zukunft für den gesamten Schadenprozess gestaltet.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.