-- Anzeige --

Telematik: Von vernetzten Fahrzeugen zu vernetzten Versicherungen

CARUSO versteht sich als "neutraler, offener und sicherer Marktplatz für Daten aus dem vernetzten Fahrzeug" und sieht sich als "führende Plattform für Fahrzeugdaten in Europa".
© Foto: Caruso GmbH

An zwei Terminen informiert CARUSO am 6. und 11. Mai zusammen mit einem Referenten von Porsche Consulting in einem kostenfreien Webinar darüber, wie vernetzte Fahrzeuge die Versicherungsbranche revolutionieren können.


Datum:
03.05.2021
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Versicherungsgeschäft wird immer noch von vielen manuellen Arbeitsabläufen geprägt. So werden beispielweise Unfallschäden der Versicherung meist per Telefon durchgegeben. Lange Meldezeiten, fehlerhafte Daten und ungenaue Beschreibungen führen zu vermeidbarem Mehraufwand für den Kunden und den Servicemitarbeiter bei der Schadensbearbeitung. Dieses Beispiel steht exemplarisch für eines von vielen Szenarien, bei denen Telematikdaten einen großen Mehrwert bieten.

CARUSO, eine der führenden Plattformen für vernetzte Fahrzeuge in der EU, sowie Dr. Henning Dröge, Associate Partner der Managementberatung Porsche Consulting, werden gemeinsam in dieser Veranstaltung referieren. In den zwei Webinaren am 6. und 11. Mai 2021 erhalten die Teilnehmer Einblicke zu aktuellen Megatrends, Marktforschungsergebnissen, den momentanen Stand von Fahrzeugdaten, welche Anwendungsfälle umsetzbar sind und wie Szenarien realisiert werden können. In der Veranstaltung, die für alle Teilnehmer kostenfrei ist, werden auch konkrete Fragen der Teilnehmer beantwortet.

Die Webinare werden jeweils einmal in Deutsch und einmal in Englisch gehalten. Interessenten können sich anmelden unter: https://register.gotowebinar.com/rt/8930453756774464780.

Faktencheck zum Daten-Marktplatz

"From Connected Cars to Connected Business": CARUSO ist der neutrale, offene und sichere Marktplatz für Daten aus dem vernetzten Fahrzeug. Die Daten werden herstellerunabhängig über eine standardisierte Schnittstelle bereitgestellt. Damit ermöglicht CARUSO seinen Partnern, sich voll auf ihre eigenen innovativen Mobilitätslösungen zu konzentrieren, ohne sich um die technischen Details der einzelnen Fahrzeughersteller kümmern zu müssen. Die Ausleitung der Daten erfolgt dem Vernehmen nach zu "100% DSGVO konform und ausschließlich mit Einverständnis des Fahrzeugnutzers". Das in Deutschland ansässige Unternehmen ist damit die derzeit "führende Plattform für Fahrzeugdaten in Europa". Weitere Informationen gibt es auf https://www.caruso-dataplace.com/repdate/. (fi)

An zwei Terminen informiert CARUSO am 6. und 11. Mai zusammen mit einem Referenten von Porsche Consulting in einem kostenfreien Webinar darüber, wie vernetzte Fahrzeuge die Versicherungsbranche revolutionieren können.
© Foto: Caruso GmbH
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.